Management-Tipp des Tages 13.08.2019

So finden Sie heraus, ob der neue Job zu Ihnen passt

Die Jobsuche ist anstrengend. Da gerät man leicht in Versuchung, das erste halbwegs akzeptable Angebot anzunehmen. Aber wenn Sie das Unternehmen und die offene Stelle nicht eingehend prüfen, landen Sie am Ende womöglich an einem Arbeitsplatz, der nicht zu Ihnen passt.

Informieren Sie sich vor jedem Vorstellungsgespräch so genau wie möglich über die Besonderheiten der ausgeschriebenen Position und der Unternehmenskultur. Webseiten wie Glassdoor, auf denen anonyme Mitarbeiterbewertungen gesammelt werden, können dabei eine wertvolle Hilfe sein.

Stellen Sie während des Vorstellungsgesprächs möglichst detaillierte Fragen nach den Arbeitsabläufen im Unternehmen. Begnügen Sie sich nicht mit vagen Erkundigungen ("Wie sieht der Arbeitsalltag bei Ihnen aus?"), sondern formulieren Sie Ihre Fragen lieber konkreter: "An welchen Projekten arbeiten Sie gerade, und wie wird über die Prioritäten entschieden"? Bitten Sie auch um Gespräche mit Mitarbeitern, die ähnliche Positionen bekleiden wie diejenige, um die Sie sich beworben haben.

Versuchen Sie sich darüber klarzuwerden, welche Voraussetzungen Sie brauchen, um erfolgreich arbeiten zu können, und überlegen Sie dann, ob Ihre Talente und Interessen den Anforderungen des ausgeschriebenen Postens entsprechen.


Das könnte Sie auch interessieren:


Zum Archiv der Management-Tipps
Der Management-Tipp des Tages als
kostenlose App und als Newsletter
Artikel
© Harvard Business Manager 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung



Der Management-Tipp
des Tages als Newsletter
oder kostenlose App



Die neuesten Blogs
Nach oben