Training

Inhalte filtern:

Mitarbeiter gezielt weiterbilden

Viele Branchen stehen in den nächsten Jahren vor großen Umbrüchen, die Digitalisierung ist nur einer von mehreren Treibern. Warum Unternehmen das Potenzial von künstlicher Intelligenz endlich nutzen sollten und wie die Zukunft der Unternehmensberatung aussieht.

Business Schools: Fallstudien mit Vorurteilen

Das Ziel von Business Schools ist eigentlich, ihren Studenten unabhängig von Geschlecht, Ethnie, Alter und sozialem Status Wissen zu vermitteln. Stereotype sind dabei fehl am Platz. Dennoch sind die im Unterricht benutzten Fallstudien voll davon,…


Machen Sie Verkäufer zu Verbündeten

Sparen um jeden Preis ist nicht der richtige Ansatz für Einzelhändler. Statt im Verkaufspersonal nur einen Kostenfaktor zu sehen, sollten sie ihre Mitarbeiter als wichtigstes Kapital im Wettbewerb mit den Onlineshops behandeln.

50 %

der Unternehmen in Deutschland schulen ihre Mitarbeiter nur dann in Fragen der Cybersicherheit, wenn es einen konkreten Vorfall gegeben hat. Anlassunabhängige, regelmäßige Schulungen veranstalten lediglich 37 Prozent.Quelle: „IT-Sicherheit in…

Wege aus der Expertenfalle

Fachwissen ist eine feine Sache. Doch wer aufhört, sich zu hinterfragen und dazuzulernen, wird selbstzufrieden und verliert den Anschluss. So bewahren Sie sich den Blick für Neues, bleiben kreativ und leistungsfähig.

Die Zukunft des Lernens

Die Digitalisierung hat die Weiterbildungsbranche kräftig durcheinander- gewirbelt. Heute ist es viel einfacher, neue Fähigkeiten zu erwerben. Vor allem für Unternehmen und ihre Führungskräfte ist dies eine gute Entwicklung, denn Lernen wird flexibler, vielfältiger, individueller und günstiger.

Täglich eine Prüfung

Seminare sind eine Quelle, um sich Wissen anzueignen, aber bei Weitem nicht die einzige. Viele Führungskräfte zapfen ihr Netzwerk an und lernen quasi nebenbei – im Gespräch.

Die BWL erneuern

Die Managementausbildung entwickelt sich rasant: Onlinekurse, maßgeschneiderte Programme, Praxis statt Theorie – das ist internationaler Standard. Deutsche Hochschulen jedoch halten im digitalen Zeitalter zu oft an veralteten Strukturen fest.

„Der Arbeitsplatz wird immer mehr zum Lernort“

Wie werden Managerinnen und Manager weitergebildet? Drei Chief Learning Officers erläutern im Gespräch am runden Tisch ihre Strategie zur Führungskräfteentwicklung.

Fit für den Bit

Bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC hat die digitale Weiterbildung der Mitarbeiter oberste Priorität. Eine App hilft allen, individualisiert ihre Wissenslücken zu schließen. Und 1000 Mitarbeiter sind fürs Lernen sogar zwei Jahre lang von ihren üblichen Aufgaben befreit.

Alle Themen




Nach oben