Personalauswahl

Inhalte filtern:

„Aggressiv“ schreckt ab

Kommt in einer Stellenausschreibung das Wort „aggressiv“ vor – etwa bei Vertriebsjobs oder in schnell wachsenden Unternehmen –, schreckt das 44 Prozent der Frauen davon ab, sich auf die Stelle zu bewerben. Auch 33 Prozent der… Mehr im aktuellen Heft ...

Digitale Bewerbersuche

Tim Verhoeven Digitalisierung im Recruiting Springer Gabler 2019257 Seiten32,99 EuroDie Zeiten, in denen Bewerber dicke Mappen mit Anschreiben und Zeugnissen an Unternehmen schickten und dann monatelang geduldig auf eine Rückmeldung warteten, sind… Mehr im aktuellen Heft ...


Mitarbeiter gesucht

In vielen Branchen finden Unternehmen immer schwerer geeignete Fachkräfte. Die Verantwortung dafür schieben sie häufig anderen zu, so eine aktuelle Studie. Dabei könnten sie selbst viel mehr tun.

Recruiting: Die Zentrale kann es nicht immer besser

Unternehmen nutzen für ihr Recruiting zunehmend automatisierte Prozesse, führen Vorstellungsgespräche per Skype oder Videokonferenz. Für jene Firmen, deren Standorte weit von der Zentrale entfernt liegen, stellt sich dadurch eine ganz neue Frage:…

Auswahl bei Casting Days

Wir sind uns bei der Lufthansa im Klaren darüber, dass sich die Jobprofile in allen Bereichen bedingt durch Digitalisierung, Automatisierung und unsere neuen Wege in der Kundenkommunikation massiv verändern werden. Wir haben festgestellt, dass…

Vergrößern Sie den Pool

Goldman Sachs hatte viele Jahre keinerlei Nachwuchssorgen – so begehrt waren die Stellen bei Amerikas führender Investmentbank. Doch mit der Finanzkrise vor zehn Jahren musste die Bank ihre Recruitingstrategie umkrempeln. Eine Bilanz.

Kommentar: Auf die billige Tour

Der Einsatz von Algorithmen im Bewerbungsprozess ist en vogue, aber schlecht durchdacht und noch lange nicht ausgereift. Personaler sollten wissen, dass sie es mit simplen, rückwärtsgewandten und unfairen Tools zu tun haben.

Ein zentrales Center

Volkswagen hat sich in der Organisation seiner Personalarbeit lange an mittelständischen Unternehmen orientiert. Dezentrale Personalabteilungen mit einer Zuständigkeit für jeweils rund 300 Mitarbeiter sollten möglichst vollumfänglich alle…

Wie Sie die richtigen Leute finden

Das Recruiting ist im Wandel. Die meisten Unternehmen holen neue Mitarbeiter von außen, setzen bei der Suche auf externe Dienstleister und glauben an die Wirkung von Algorithmen. Doch das funktioniert nicht gut. Eine Anleitung zum Umsteuern.

Ein Mix der Kanäle

Seit der Gründung von Auxmoney im Jahr 2007 haben Anleger mehr als eine Milliarde Euro über den Kreditmarktplatz finanziert. In den letzten anderthalb Jahren ging mit dem Wachstum des Unternehmens ebenfalls ein hoher Personalbedarf einher. Von 100…

Alle Themen




Nach oben