Führungseigenschaften

Inhalte filtern:

Out of Office

Keine Zeit für Hobbys? Das sollten Sie ändern. Warum Musik, Sport oder andere Freizeitaktivitäten Führungsqualitäten entscheidend verbessern können.

Leadership: Wer gut folgt, führt auch gut

Der Ratschlag ist weitverbreitet: Wenn Sie eine Führungskraft sein wollen, sollten Sie sich auch wie eine verhalten, also Dominanz beweisen und sich von den Kollegen abheben. Eine neue Studie deutet darauf hin, dass dieses Verhalten Sie zwar auf…


Gute Geschichten

Neue Managementbücher: Warum Jill Abramson, Ex-Chefredakteurin der „New York Times“, jedes Jahr wieder „Der große Gatsby“ liest und welche Sängerin sie liebt. Plus: aktuelle Rezensionen.; Henry Mintzberg Bedtime Stories for…

Volle Kraft voraus (auch am Freitagnachmittag)

Sich selbst zu motivieren ist hart – erst recht wenn einem die Aufgabe weder sinnvoll erscheint noch Spaß macht. Diese vier Strategien helfen aus der Falle.

Geschäftsberichte: CEOs wählen Aggressive Sprache

Kein anderer Teil eines Geschäftsberichts wird so oft gelesen wie das Vorwort, das in der Regel der CEO verfasst. Entsprechend wichtig ist der Ton, in dem dieses Schreiben gehalten ist, für die gesamte Investor-Relations-Arbeit. Eine Studie der HHL…

Krisenmanagement: Gute Empathie, schlechte Empathie

Wenn CEOs eine Krisensituation bewältigen müssen, brauchen sie mehr als nur Entschlusskraft und Stressresistenz. Sie brauchen Empathie – um die Gefühle der betroffenen Stakeholder zu erkennen und angemessen damit umzugehen. Empathische…

Schotten Sie sich nicht ab!

Führungsaufgaben können Manager isolieren. Statt sich bei großem Druck zurückzuziehen, sollten sie lernen, ihr Drehbuch jederzeit neu zu schreiben.

Whatsapp nutzen

Sind Führungskräfte bereit für die Mitarbeiter von morgen? Nein, schreiben Andreas Buhr und Florian Feltes. Sie leben wie Dinosaurier und sehen nicht, was auf sie zurast. Die Digitalisierung bringt nicht nur neue Produkte, Dienstleistungen und…

Präsentieren: „Ein nackter Bauch“

Der Ex-Vorstand und Politiker Thomas Sattelberger nutzt Folien, um seine Zuhörer zum Lachen zu bringen.

Führen mit Farben

Eine gute Menschenkenntnis ist im Berufsleben eine begehrte Eigenschaft. Mit dem richtigen Riecher für andere muss man nicht geboren werden. Jeder kann die Fähigkeit erlernen.

Alle Themen




Nach oben