Führungseigenschaften

Inhalte filtern:

Wort des Monats: Decency Quotient (DQ)

Den IQ kennen wir schon lange, den EQ seit einiger Zeit. Führungskräfte besitzen idealerweise beides: intellektuelle und emotionale Intelligenz. Doch nun bringt Bill Boulding, Dean der Fuqua School of Business, einen dritten Intelligenzquotienten… Mehr im aktuellen Heft ...

Gaming: Chefs kämpfen auch an der Konsole

Führungskräfte, die in ihrer Freizeit gern Konsolen- oder Computerspiele zocken, holen sich überdurchschnittlich oft Renn-, Kampf- und Shooter-Games auf den privaten Bildschirm: 32 Prozent, verglichen mit 11 Prozent der Gesamtbevölkerung. Ähnlich… Mehr im aktuellen Heft ...


Von Leugnern, Oberflächlichen und Überzeugten

Was denkt Ihr Board über das Thema Nachhaltigkeit? Eine Typologie.; Wenn nachhaltige Geschäftspraktiken Realität werden sollen, geht das nur mit Beteiligung der Vorstände und Aufsichtsräte. Und es deutet einiges darauf hin, dass Nachhaltigkeit auf…

Krisenmanagement: Die Nachteile der Dominanz

Ähnliche Verstöße ziehen ähnliche Konsequenzen nach sich – so die Theorie. Für Topmanager sieht dies in der Praxis jedoch anders aus. Wie sich zeigt, hängt ihre Bestrafung nämlich auch von ihrem Temperament ab. Unternehmenslenker, die als…

Mission Unternehmenskultur

Manager gehen den Kulturwandel in Unternehmen oft falsch an und lösen damit Widerstand bei Mitarbeitern aus. Welche drei Fehler Führungskräfte unbedingt vermeiden sollten.

Signalwert: Chefjuristen im Vorstand

Hierzulande sind Juristen in der Rolle des Rechtsberaters im Vorstand eher selten: Nur bei 9 der 80 in Dax und M-Dax notierten Unternehmen sitzt der Chefjurist mit im Leitungsgremium. Im angelsächsischen Raum gehören Juristen weit häufiger zur…

Sollte Sarah Chan mehr in das Kerngeschäft investieren oder sich auf Gründungen konzentrieren? Unsere Experten antworten.

Sarah Chan sollte Jorge Martinez ein Friedensangebot machen.Sie sollte ihm vorschlagen, sich zusammenzusetzen und ein gutes Investitionskonzept für das Unternehmen zu erarbeiten.Möglicherweise ist Martinez' Ultimatum politisch motiviert. Er ist…

Akademie

Sarah Chan muss Martinez deutlich machen,dass sie bereit ist zuzuhören, aber dennoch bei ihrem harten Kurs bleiben wird. Martinez wird seinen Groll hintanstellen und akzeptieren müssen, dass sie die Verantwortung trägt. Wenn er nicht für sie…

Akademie

Für Sarah Chan stellt sich nicht die Frage, ob sie entweder weiter in neue Geschäftsfelder investieren oder lieber das Kerngeschäft stützen sollte. Sie muss sich auf beides konzentrieren. Dies ist ein zweigleisiger Weg. Chan sollte jedoch stärker…

Fallstudie: Die Cashcow wird gemolken

Die Geschäfte eines Elektronikunternehmens laufen noch sehr gut, vor allem wegen des Bereichs für Computerzubehör. Doch die CEO setzt nur auf neue Start-up-Ideen. Das will der Leiter der ertragsstärksten Abteilung nicht länger hinnehmen.

Alle Themen




Nach oben