Raus aus dem Büro

HBM Dezember 2019

Machen wir uns nichts vor: Off­si­te-Mee­tings, in de­nen sich Füh­rungs­teams ir­gend­wo au­ßer­halb der Bü­ro­räu­me zur Stra­te­gie­ent­wick­lung tref­fen, sind teu­er und zeit­auf­wen­dig. Zwar bie­ten sol­che Events ein groß­ar­ti­ges Um­feld zur Tea­m­ent­wick­lung und Aus­rich­tung auf ein ge­mein­sa­mes Ziel. Aber oft ist ihre Wir­kung nur von kur­z­er Dau­er und ver­liert sich wie­der, so­bald die Team­mit­glie­der in ih­ren Ar­beit­sall­tag zu­rück­keh­ren.
In den ver­gan­ge­nen 20 Jah­ren ha­ben mein Team und ich eng mit CEOs zu­sam­men­ge­ar­bei­tet, um jähr­li­che Stra­te­gie-Off­si­tes für Füh­rungs­teams zu pla­nen und durch­zu­füh­ren. Wer sol­che Mee­tings mo­de­riert, trägt auch die Ver­ant­wor­tung da­für, dass sie nach­hal­tig wir­ken. Wir ha­ben ge­lernt, was es braucht, da­mit die Er­geb­nis­se der Off­si­tes haf­ten blei­ben – dass sie also auch dann eine an­hal­ten­de Wir­kung auf das Ge­schäft ha­ben, wenn die Teams schon längst wie­der zu­rück an ih­rem Ar­beits­platz sind.
Egal ob Sie ein Off­si­te-Mee­ting für ein klei­nes Füh­rungs­team aus­rich­ten oder für eine grö­ße­re Grup­pe – die fol­gen­den sechs Tipps wer­den Ih­nen hel­fen, eine lang­fris­ti­ge Wir­kung zu er­zie­len.

1. For­mu­lie­ren Sie Ihre Zie­le un­miss­ver­ständ­lich
Stel­len Sie vor dem Mee­ting si­cher, dass Sie und Ihr Team sich völ­lig dar­über ei­nig sind, was Sie mit dem Event er­rei­chen und wie Sie den Er­folg an­schlie­ßend mes­sen wol­len. Hier ei­ni­ge bei­spiel­haf­te Zie­le:
• Zu­sam­men­ar­beit bei der Ent­wick­lung klar ab­ge­grenz­ter stra­te­gi­scher Prio­ri­tä­ten und er­wünsch­ter mess­ba­rer Er­geb­nis­se, zu de­nen sich das Team voll und ganz ver­pflich­tet;
• Ent­wick­lung ei­nes Plans, mit dem sich nach­ver­fol­gen lässt, dass die Ver­ant­wort­li­chen die­se Zie­le nach dem Event tat­säch­lich er­rei­chen;
• Mo­de­rie­ren ei­ner struk­tu­rier­ten und durch­dach­ten Dis­kus­si­on dar­über, wie das Team sei­ne Leis­tung ver­bes­sern kann.
Wenn Sie Ihre Zie­le for­mu­lie­ren, stel­len Sie sich bit­te fol­gen­de Fra­gen: Was sol­len die Teil­neh­mer ver­ste­hen, wor­auf sol­len sie sich ei­ni­gen, wo­für sol­len sie zu­sam­men­ste­hen und wo­nach sol­len sie letzt­lich han­deln? Wie sol­len sie sich nach dem Mee­ting füh­len, und was kön­nen Sie selbst tun, um das zu er­mög­li­chen?
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
4
Zeichen:
16.732
Nachdrucknummer:
201912086
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben