Fit für den Bit

HBM April 2019

Über­all in un­se­rer Ge­sell­schaft und in al­len Bran­chen rin­gen Füh­rungs­kräf­te und Un­ter­neh­men dar­um, den Wert von Da­ten zu er­schlie­ßen, die tech­ni­sche Sei­te von Ge­schäftspro­zes­sen zu ver­bes­sern und für ihre Kun­den, Kli­en­ten und Mit­ar­bei­ter op­ti­mier­te, di­gi­tal er­wei­ter­te Er­fah­run­gen und Er­leb­nis­se zu kre­ie­ren. Sie ar­bei­ten dar­an, ihre ei­ge­nen Ge­schäfts­mo­del­le dis­rup­tiv zu ver­än­dern, be­vor es je­mand an­de­res tut. Dies lässt sich nur mit er­heb­li­chen In­ves­ti­tio­nen in Ta­len­te er­rei­chen.
Der­zeit sind etwa 500.000 Techjobs in den USA un­be­setzt – eine Zahl, die sich bis 2020 vor­aus­sicht­lich noch ver­dop­peln wird. Da­her wis­sen Füh­rungs­kräf­te, dass sie ih­ren Be­darf an hoch qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­tern nicht ein­fach durch Neu­ein­stel­lun­gen de­cken kön­nen. Dazu kommt: Job­su­chen­de in­ter­es­sie­ren sich vor al­lem für Un­ter­neh­men, die in ihre Ent­wick­lung in­ves­tie­ren – und die dazu bei­tra­gen, dass ihre be­ruf­li­che Zu­kunft in ei­ner di­gi­ta­len, da­ten­ge­steu­er­ten Wirt­schaft ge­si­chert ist.
Füh­rungs­kräf­te ste­hen vor der Fra­ge, ob sie Know-how von au­ßen ins Un­ter­neh­men ho­len sol­len, bei­spiels­wei­se durch Neu­ein­stel­lun­gen, Be­tei­li­gun­gen oder Ak­qui­si­tio­nen. Da­bei über­se­hen sie oft, dass sie ge­nau­so gut auch ihre ak­tu­el­len Mit­ar­bei­ter wei­ter­qua­li­fi­zie­ren kön­nen. De­ren Fä­hig­kei­ten zu er­wei­tern ist es­sen­zi­ell für Un­ter­neh­men, die ihre Da­ten-, Di­gi­tal- und Tech­no­lo­gie­stra­te­gie vor­an­trei­ben wol­len. Gleich­zei­tig hilft es Mit­ar­bei­tern, ihre per­sön­li­che Zu­kunft und ihre Be­deu­tung für den Ar­beits­markt zu si­chern.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
3
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
4
Zeichen:
13.050
Nachdrucknummer:
201904042
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben