Downsizing: Führen Kündigungen in die Pleite?

HBM Juli 2017

In den zwei Jah­ren nach der Re­zes­si­on 2008 setz­ten ame­ri­ka­ni­sche Un­ter­neh­men rund acht Mil­lio­nen Mit­ar­bei­ter auf die Stra­ße. Mitt­ler­wei­le sind Ent­las­sun­gen selbst in wirt­schaft­lich sta­bi­len Zei­ten das Mit­tel der Wahl, um Kos­ten zu sen­ken, Struk­tu­ren an­zu­pas­sen oder Ar­beits­ab­läu­fe zu straf­fen. Die na­he­zu re­flexar­ti­gen Kün­di­gun­gen ru­fen in­zwi­schen je­doch im­mer mehr Kri­ti­ker auf den Plan. Eine wis­sen­schaft­li­che Un­ter­su­chung be­stä­tigt de­ren Skep­sis nun: Down­si­zing er­höht die Wahr­schein­lich­keit ei­ner Plei­te, fan­den For­scher um Mi­chel­le L. Zorn von der Au­burn Uni­ver­si­ty in Ala­ba­ma her­aus. Weil Wis­sen ver­lo­ren gehe und die ver­blie­be­nen Mit­ar­bei­ter durch zu­sätz­li­che Auf­ga­ben über­las­tet sei­en, feh­le ih­nen die Zeit, Neu­es zu ler­nen. Zu­dem trü­gen Kün­di­gun­gen dazu bei, das Ver­trau­en und die Loya­li­tät zum Un­ter­neh­men zu schmä­lern. Al­les zu­sam­men ma­che sich in ei­nem Man­gel an In­no­va­tio­nen und Pro­dukt­neu­hei­ten be­merk­bar, was letzt­lich zur wirt­schaft­li­chen Schief­la­ge füh­ren kön­ne, so die For­scher. Ins­ge­samt un­ter­such­ten sie 4710 bör­sen­no­tier­te Un­ter­neh­men aus 83 Bran­chen und ver­g­li­chen Da­ten von 2010 mit je­nen aus dem Jahr 2015.

Quel­le: Mi­chel­le L. Zorn et al.: „Cure or Cur­se? Does Down­si­zing In­cre­a­se the Li­ke­ly­hood of Bank­rupt­cy?“, Jour­nal of Busi­ness Re­se­arch, Juli 2017
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
3
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
5
Zeichen:
27.294
Nachdrucknummer:
201707011
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben