Bewerber besser ansprechen

PERSONALMARKETING:

HBM März 2014

Im Per­so­nal­mar­ke­ting dreht sich al­les um eine zen­tra­le Fra­ge: Wie kön­nen wir als Ar­beit­ge­ber at­trak­ti­ver wer­den? Im De­tail fin­den Un­ter­neh­men dar­auf recht un­ter­schied­li­che Ant­wor­ten. In der Pra­xis las­sen sich je­doch zwei grund­le­gen­de Stra­te­gi­en von Fir­men un­ter­schei­den.
Die ers­te be­steht dar­in, Be­wer­ber mit ex­trin­si­schen An­rei­zen wie schnel­len Auf­stiegs­mög­lich­kei­ten und mo­ne­tä­ren Leis­tun­gen zu über­zeu­gen. Ein Un­ter­neh­men, das die­sen An­satz ver­folgt, ist bei­spiels­wei­se Aldi Süd. „Kar­rie­re ist eine Ge­ra­de“ lau­te­te jah­re­lang das zen­tra­le Ar­beit­ge­ber­ver­spre­chen des Dis­coun­ters. Mitt­ler­wei­le wirbt der Ein­zel­han­dels­rie­se mit dem Slo­gan „Ein­fach. Er­folg­reich.“ Laut Un­ter­neh­mens­we­b­sei­te er­war­tet Hoch­schul­ab­sol­ven­ten als Re­gio­nal­ver­kaufs­lei­ter ein Jah­res­ge­halt von 63000 Euro plus Dienst­wa­gen.
Ein Bei­spiel für die zwei­te Stra­te­gie ist Ikea. Das schwe­di­sche Mö­bel­haus setzt auf wei­che Fak­to­ren und ver­mark­tet sei­ne Un­ter­neh­mens­kul­tur. Wer­be­ak­tio­nen in den Ein­rich­tungs­häu­sern, Mit­ar­bei­ter­por­träts im In­ter­net und ein ei­gens ent­wi­ckel­tes Azu­bi-Lied sol­len Job­su­cher mit Wer­ten wie Team­geist, Viel­falt und Bo­den­stän­dig­keit lo­cken. „Wie Ikea bist Du?“ heißt ein Spiel auf der Kar­rie­re­we­b­sei­te. Da­bei kön­nen Job­su­cher her­aus­fin­den, ob sie zu Ikea pas­sen.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
2
Zeichen:
11.559
Nachdrucknummer:
201403012
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben