Gut gemanagt, gerecht bezahlt

Vergütung:

Heft 5/2019
Getty Images

Mit diesem Ergebnis hatten die Studienautoren nicht gerechnet: In einer groß angelegten Untersuchung des US Census Bureau bei 50.000 Produktionsunternehmen hatte sich herausgestellt, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter umso gerechter bezahlen, je mehr strukturierte Managementmethoden sie einsetzen.

"In der öffentlichen Wahrnehmung verteilen aggressive US-Manager - von Mitt Romney bis zu Jack Welch - die Gewinne überwiegend an die Spitzenverdiener ihrer Unternehmen", schreiben vier Ökonomen um Stanford-Professor Nicholas Bloom. "In Wirklichkeit ist es genau anders herum."

Offenbar sinken Lohnunterschiede innerhalb eines Unternehmens umso stärker, je mehr und je konsequenter dort Managementpraktiken angewendet werden. Die Forscher fragten für die Jahre 2010 und 2015 drei Kernbereiche ab: Kontrollmechanismen (laufende Datenanalysen zur Performance), Ziele (ambitionierte, aber erreichbare kurz- und langfristige Ziele) sowie Anreize (Bonus für Leistungsträger, Konsequenzen für Leistungsschwache).

Sie fanden heraus, dass die Gehaltsunterschiede zwischen Topmanagement und Arbeitern vor allem dann sanken, wenn Unternehmen laufend Daten erhoben und Ergebnisse kontrollierten.

Die Studienleiter haben drei Vermutungen für diesen Effekt: Womöglich geben besonders profitable Unternehmen einen Teil ihres Gewinns an ihre Mitarbeiter weiter. Vielleicht wirkt sich die Effizienz in der Unternehmensführung aber auch auf die Arbeitsweise der Mitarbeiter aus, und sie werden für bessere Leistung besser bezahlt. Oder, so die letzte Vermutung, neue Managementansätze könnten ebenso zu mehr Outsourcing führen. Schlecht bezahlte Reinigungskräfte oder Köche gehörten dann nicht mehr zur Belegschaft, sodass die Gehaltsunterschiede - zumindest auf dem Papier - verschwinden.

Quelle: Nicholas Bloom et al.: "Research: Better-Managed Companies Pay Employees Employees More Equally", hbr.org, März 2019

Diese und weitere Meldungen zu aktuellen Studien und Trends finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers.

Ausgabe 5/2019


Warum Feedback scheitert

Mit Kritik führen Sie Ihre Mitarbeiter nicht zu Spitzenleistungen. Was wirklich funktioniert.

Artikel
© Harvard Business Manager 5/2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben