Geben Sie konstruktives Feedback!

Personalführung:

Von Jack Zenger und Joseph Folkman
23. Januar 2014

Personalführung: Mitarbeiter wollen konstruktive Kritik
Corbis

Personalführung: Mitarbeiter wollen konstruktive Kritik

Was möchten Sie von Ihrem Vorgesetzen lieber hören - Lob oder Verbesserungsvorschläge? Die Antwort mag überraschen. Einer Umfrage zufolge bevorzugen die meisten Menschen Verbesserungsvorschläge. Das berichten Jack Zenger und Josef Folkman, beiden von dem Beratungsunternehmen Zenger / Folkman, in ihrem aktuellen Blog. So hätten 57 Prozent der Befragten ein korrigierendes Feedback bevorzugt, während sich 43 Prozent für Lob oder Anerkennung aussprachen. Entscheidend sei aber, wie das Feedback gegeben würde. Konstruktive Kritik nähmen die Mitarbeitern durchaus positiv auf und sähen sie als förderlich für die eigene Karriere an. Letztendlich ginge es darum die Performance zu verbessern. Allerdings, so zeigen die beiden Autoren in verschiedenen Grafiken auch, dass es sehr unterschiedlich sein kann, wie Kritik aufgenommen wird.

Seite
1
2
Artikel
Kommentare
0
Diskussionsregeln

Wir freuen uns über lebendige, konstruktive und inspirierende Diskussionen auf HBM Online. Um die Qualität der Debattenbeiträge sicherzustellen, werden unsere Moderatoren jeden Beitrag prüfen. Eine Nutzung der Kommentarfunktion zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt. Beiträge mit vorwiegend werblichem, strafbarem, beleidigendem oder anderweitig inakzeptablem Inhalt werden von unseren Moderatoren gelöscht.

© 2014 Harvard Business Publishing
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben