Probleme besser lösen

Edition:

Von Christoph Seeger
3. März 2020

Case Studies haben an der Harvard Business School eine lange Tradition. Die Lehrmethode wurde im Jahr 1920 eingeführt, nachdem sie an der Harvard Law School bereits erfolgreich erprobt worden war. Im Dialog zwischen Professor und Studenten Fallstudien zu bearbeiten, statt Vorlesungen zu halten, soll die Lernenden auf die besonderen Herausforderungen von Führungsaufgaben vorbereiten.

Während ihres zweijährigen MBA-Programms beschäftigen sich die Studenten mit bis zu 500 Fallstudien. Jeder dieser Fälle skizziert ein Managementdilemma, und die Studenten müssen sich in die Rolle der Entscheidungsträger hineinversetzen. Wie im realen Führungsalltag gibt es weder vollständig verfügbare Informationen noch einfache Lösungen - die Studenten sollen die dargestellten Probleme möglichst gut analysieren und eine kluge Entscheidung treffen. Die Harvard Case Studies sind heute noch Kernelement der MBA-Ausbildung, auch wenn im Laufe der Jahre der Praxisanteil (Field genannt) im Curriculum gestiegen ist.

Die ausführlichen Fälle, wie sie an der Harvard Business School behandelt werden, thematisieren reale Probleme von bekannten Unternehmen. Die kurzen Fallstudien hingegen, die wir im Harvard Business Manager publizieren, sind fiktiv, basieren aber auf realen Fällen. Und sie bieten etwas Wertvolles, was sich die MBA-Studenten erst erarbeiten müssen - Lösungsvorschläge von ausgewählten Experten.

In dieser Edition finden Sie ein Dutzend Fälle. Wir haben gerade diese Fallstudien ausgewählt, weil sie unserer Meinung nach die drängendsten Fragen von Führungskräften thematisieren: Wie gelingen die Karriere, die Zusammenarbeit, der Vertrieb, die Markenstrategie, die Transformation und die Expansion? Unsere Experten haben jeweils hochinteressante Lösungen parat. Aber seien Sie auch selbst kreativ, bevor Sie umblättern.

Edition 2/2020

Harvard-Fallstudien


Wie Führungskräfte Probleme im Managementalltag analysieren und lösen


Artikel
© Harvard Business Manager 2020
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben