Die neue Art der Zusammenarbeit

Technologie:

Von Christoph Seeger
4. Juni 2019

Künstliche Intelligenz wird als eine der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts bezeichnet. Zuletzt bescheinigte eine Untersuchung im Auftrag der Konrad-Adenauer-Stiftung ihr großes ökonomisches Potenzial, aber auch - und das ist vielleicht noch bemerkenswerter - die Chance, die großen gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu meistern.

Es geht für Manager also nicht nur darum, Prozesse mithilfe schlauer Maschinen zu beschleunigen oder Mitarbeiter einzusparen. Algorithmen und denkende Maschinen hinterfragen Strukturen und die Zusammenarbeit in Unternehmen und mit Kunden.

Der erste Teil unserer Edition widmet sich deshalb den grundlegenden Veränderungen, die KI mit sich bringt. Wie werden wir in Zukunft zusammenarbeiten? Das volle Potenzial entfaltet die Technologie erst, da sind sich die Autoren H. James Wilson und Paul R. Daugherty sicher, wenn Mensch und Maschine Hand in Hand arbeiten.

Der Wirtschaftsphilosoph Anders Indset erläutert im Interview, warum sich Manager im Zeitalter der Digitalisierung auch mit ethischen Fragen auseinandersetzen müssen. Und wir stellen sieben Fähigkeiten vor, die Arbeitgeber auch in Zukunft brauchen werden - und die nur Menschen beherrschen.

Was maschinelles Lernen, Algorithmen und denkende Maschinen schon heute im Praxiseinsatz leisten, damit beschäftigt sich der zweite Teil dieses Heftes. Ein Motorradhändler vervielfacht die Zahl seiner Kundenkontakte, eine Gründerin sagt dank KI den Modegeschmack ihrer Kunden voraus, und die digitale Assistentin Alexa verändert, wie Marken mit Kunden kommunizieren. Facebook gewährt einen spannenden Einblick in die KI-Fabrik des Konzerns, die sich zum internen Dienstleister für andere Abteilungen entwickelt hat. Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre.

Edition 3/2019

Künstliche Intelligenz


Wie die Technik Unternehmen verändert und wie Manager sie erfolgreich einsetzen


Christoph Seeger
  • Copyright: Henning Kretschmer für manager magazin
    Henning Kretschmer für manager magazin
    Christoph Seeger ist Chefredakteur des Harvard Business Managers.
Artikel
© Harvard Business Manager 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben