Gut in beiden Welten

Motivation:

Von Andrew O'Connell
20. Februar 2014
Wer in einer guten Beziehung steckt, arbeitet länger
Corbis

Wer in einer guten Beziehung steckt, arbeitet länger

Die Hypothese, Menschen, die in einer schlechten Beziehung stecken, dränge es ins Büro, um dort viel Zeit bei der Arbeit zu verbringen, scheint widerlegt. Einer Studie der Universität Mannheim zufolge ist es genau umgekehrt. Das Team um Professorin Sabine Sonnentag und der wissenschaftlichen Assistentin Dana Unger hat herausgefunden, dass Menschen, die mit ihren Beziehungen zufrieden sind, mehr Zeit im Büro verbringen. Wenn die Dinge nicht glatt liefen, investierten die Partner mehr Zeit in ihre Beziehungen. Für ihre Studie beobachten die Forscher 154 Doppelverdienerpaare, die sie Tagebuch führen ließen. Eine gesunde Beziehung gebe Menschen die emotionale, kognitive und physische Kraft, mehr Stunden bei der Arbeit zu verbringen.

Hier geht es zur Quelle: "A question of time: Daily time allocation between work and private life"

Artikel
© 2014 Harvard Business Publishing
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben