Den Versprechen sollen nun Taten folgen

Nachhaltigkeit:

Von Christoph Seeger
22. August 2019
Harvard Business Manager

Nachhaltigkeit ist das Thema unserer Zeit. Immer mehr Menschen machen sich ernsthafte Gedanken über die Zukunft unseres Planeten. Sie wollen, dass sich etwas ändert: bei der Energieerzeugung und beim Verbrauch von Ressourcen, im Verkehrswesen, bei der Produktion von Waren und der dazugehörigen Logistik und natürlich bei der Herstellung von Lebensmitteln und der Art und Weise, wie wir uns ernähren.

Auch wenn zwischen dem Wunsch nach Veränderung und dem tatsächlichen Handeln bei den meisten noch eine große Lücke klafft, müssen Unternehmen sich dringend auf die veränderte Stimmungslage einstellen. Denn es sind nicht nur die Kunden, die sich nachhaltigere Produkte wünschen. Institutionelle Investoren machen Druck. Sie wollen, dass den Versprechen der Firmen nun Taten folgen. Und die Politik? Steht selbst im Feuer und wird mit großer Wahrscheinlichkeit künftig mehr regulieren als bisher.

Managerinnen und Manager müssen sich daher die Frage stellen: Wie grün ist unser Unternehmen? Und sie müssen die Forderungen ihrer Stakeholder erfüllen.

In unserem Schwerpunkt Nachhaltigkeit beleuchten hochkarätige Experten das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Sie sagen, was Führungskräfte sofort tun können, und sie beschreiben, wie Unternehmen sich klug auf die Zukunft vorbereiten.

Wandel ist das Grundprinzip des Erfolgs. Gute Unternehmen dürften mit Veränderungen daher keine Probleme haben. Ihre Anpassungsfähigkeit ist ihre Stärke. Die müssen sie allerdings immer wieder unter Beweis stellen.

Wie der Hersteller von Luxuslederwaren in unserer Fallstudie. Der fragt sich, welcher Wachstumspfad der richtige ist: eine edle Modelinie nah am Markenkern auszubauen oder alles auf einen preisgünstigen Trendrucksack zu setzen. Wie die Entscheidung "Zwischen Luxus- und Massenmarkt" ausfällt, erfahren Sie in unserer aktuellen Fallstudie.

Ausgabe 9/2019


Wie grün ist Ihr Unternehmen?

Kunden fordern Nachhaltigkeit, Investoren machen Druck, die Politik reguliert - was Manager jetzt tun müssen

Christoph Seeger
  • Copyright: Henning Kretschmer für manager magazin
    Henning Kretschmer für manager magazin
    Christoph Seeger ist Chefredakteur des Harvard Business Managers.
Artikel
© Harvard Business Manager 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Die neuesten Blogs
Nach oben