Management-Tipp des Tages 17.07.2017

Zeit ist Geld

Einer der größten Vorteile freiberuflicher Tätigkeit liegt in der Flexibilität, sich seine Zeit selbst einteilen zu können. Doch viele Freiberufler sind mit dieser Eigenständigkeit überfordert und ertappen sich immer wieder dabei, wie sie ihre Zeit sinnlos vertrödeln.

Eine Möglichkeit, effizienter zu arbeiten, besteht darin, alle Ihre Kundenbesprechungen auf denselben Tag zu legen. Das sind dann zwar lange Tage voller Termine; doch dafür können Sie an den anderen Tagen ungestört arbeiten.

Besonders wichtig ist das, wenn Ihre Besprechungen mit Fahrten verbunden sind: Wenn Sie mehrere Treffen mit Kunden im Stadtzentrum an einem einzigen Tag erledigen können, sparen Sie sich stundenlanges zeitraubendes Hin- und Herfahren.

Und bevor Sie einer persönlichen Besprechung zustimmen, sollten Sie lieber erst einmal sichergehen, ob das auch keine Zeitverschwendung ist. Fragen Sie nach der Tagesordnung und nehmen Sie nur dann an der Besprechung teil, wenn über eine wichtige Frage gesprochen beziehungsweise entschieden werden muss! Ansonsten weisen Sie freundlich darauf hin, dass Sie auch per Telefon oder E-Mail erreichbar sind.


Das könnte Sie auch interessieren:


Der Management-Tipp des Tages nun als
kostenlose App und als Newsletter
Artikel
© Harvard Business Manager 2017
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH



Der Management-Tipp
des Tages als Newsletter
oder kostenlose App



Die neuesten Blogs
Nach oben