Management-Tipp des Tages 28.01.2015

Setzen Sie klare Prioritäten

Das neue Jahr ist ein guter Zeitpunkt, um über neue Initiativen nachzudenken, die dazu beitragen könnten, Ihr Unternehmen vorwärtszubringen. Aber solche Projekte können nur dann erfolgreich sein, wenn Sie genau im Blick behalten, wie viel Zeit man dafür braucht.

Bürden Sie Ihrem Team nicht noch mehr Aufgaben auf, ohne es zuvor von alten Verpflichtungen entlastet zu haben. Wenn Sie Ihren Mitarbeitern keine klaren Prioritäten vermitteln, wissen diese nicht, was wichtig ist und was noch ein bisschen Zeit hat. Dann werden bald alle überlastet und überarbeitet sein. Nachdem Sie Ihre Leute darüber informiert haben, welche Arbeitsbereiche verbesserungswürdig sind, müssen Sie ihnen auch den nötigen zeitlichen Freiraum dafür schaffen, indem Sie ihre jetzigen Aktivitäten entweder konsolidieren, eliminieren oder rationalisieren.

Als Nächstes sollten Sie sie zu kurzfristigen Experimenten anspornen, aus denen sie lernen, wie man Ihre Vision für eine Verbesserung möglichst schnell und effizient umsetzen kann.

Mehr und ausführlichere Ideen und Managementkonzepte finden Sie in der aktuellen Ausgabe des Harvard Business Managers.


Der Management-Tipp des Tages nun als
kostenlose App und als Newsletter

Artikel
© Harvard Business Manager 2015
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH



Der Management-Tipp
des Tages als Newsletter
oder kostenlose App






Der Management-Tipp
des Tages als Newsletter
oder kostenlose App



Die neuesten Blogs
Nach oben