Was ist ...?

ANZEIGE

Was ist ...:

In vielerlei Hinsicht sind Risiken heute beherrschbar. Währungsschwankungen sind solch ein Fall. Es gibt aber auch Risiken, gegen die ist kein Kraut gewachsen. Sie sind unberechenbar, tauchen aus dem Nichts auf - und können Existenzen vernichten. Im privaten Leben genauso wie im Geschäftsleben. Von Michael Leitl

Was ist ...:

Es ist unleugbar ein Buzzword, ein Modewort, bei dessen Klang sich dem einem die Nackenhaare aufstellen und der andere leuchtende Augen bekommt. Fast jede Fusion und Übernahme - und den gezahlten Preis - rechtfertigen die Verantwortlichen mit dem Versprechen von Synergieeffekten. Von Lothar Kuhn

Was ist ...:

Von Britta Domke

Was ist ...:

Der Begriff steht für eine spezialisierte Entwicklergruppe, die autark, fast heimlich und mit minimalem Kontakt zum Rest des Unternehmens arbeitet. In vielen Branchen entstanden in derartigen Arbeitsgruppen bemerkenswerte Entwicklungserfolge, zum Beispiel die Bluetooth-Technologie. Von Michael Leitl

Was ist ...:

Während eines entspannten Laufs durch die Wiesen, der Pulsmesser zeigt 120 Schläge pro Minute, durchbricht jäh lautes Bellen die Stille. Ein Hund stürzt auf den Läufer zu, die ungeschützten Waden im Blick. Wenige Wimpernschläge später passiert Folgendes: Der Pulsmesser schlägt laut piepend Alarm, weil das erschreckte Herz anfängt, wie wild zu schlagen. 170 Schläge pro Minute. Ein Puls wie beim Sprint. Von Michael Leitl

Was ist ...:

Von Lothar Kuhn

Was ist ...:

Allerorten wird über Innovationen geredet. Doch manchmal könnte man meinen, dass wirklich Innovatives nicht unbedingt gefragt ist. Obwohl es immer mehr Produkte gibt, sehen viele, wie Geländewagen oder Digitalkameras, immer ähnlicher aus; Discounter bieten zur gleichen Zeit erstaunlich gleiche Dinge an. Von Cornelia Hegele-Raih

Was ist ...:

Wikis nutzen die Weisheit der Masse. Sie sind virtuelles Gemeingut und bieten ihren Nutzern im Inter- oder Intranet eine Plattform, auf der diese um Ideen und Informationen ringen, bis sich eine übereinstimmende Meinung - im Idealfall die Wahrheit - herausschält. Von Michael Leitl

Was ist ...:

Von Michael Leitl
Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben