Start-up-Finanzierung

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Unternehmensfinanzierung

Eines wird schnell klar, wenn man diesen Fall betrachtet: Die Gründer sind sich nicht einig. Das hat sich beim Bootsausflug mit dem potenziellen Investor gezeigt – ein Gründer (Reza Rastegar) wollte um keinen Preis das Kostenlosmodell…

Unternehmensfinanzierung

E in Start-up kann nicht ewig vom Gründungskapital leben. Marco Tikekar und Reza Rastegar können die Entscheidung über ein Kerngeschäftsmodell vielleicht noch eine Weile aufschieben, in der Zwischenzeit sollten sie jedoch Ertragsstrategien austesten…


Fallstudie: Wenn die Stärke zum Nachteil wird

Die Gründer einer beliebten Social-Networking-Plattform für Investoren und Start-up-Unternehmer streiten darüber, ob sie sich angesichts einer anstehenden Expansion ihr Geschäftsmodell einer Kostenloskultur noch leisten können. Sollen sie sich ihre Dienste in Zukunft bezahlen lassen?

Unternehmensfinanzierung

S ich zu schnell für ein Geschäftsmodell zu entscheiden kann fatal sein. Wer zu früh versucht, sein Angebot zu Geld zu machen, kann unter Umständen schon bald unter ferner liefen rangieren – in einem Markt, der von einem Unternehmen dominiert…

Milliardenspiel

Neue Managementbücher.; Thomas Rappold Silicon Valley Investing Finanzbuch Verlag 2015 240 Seiten 17,99 Euro In Kalifornien leben jetzt Einhörner - gleich mehrere Dutzend. Dabei handelt es sich jedoch nicht um märchenhafte Huftiere, sondern um…

Finanzierung: Sechs Märchen über Risikokapitalgeber

Venture-Capital-Unternehmen umgibt der Nimbus, jede Geschäftsidee in Gold verwandeln zu können. Es ist an der Zeit, mit den Mythen aufzuräumen.

Interview: Vom Erfinder zum CEO

Gründer stehen bei Marc Andreessen Schlange. Der Wagniskapitalgeber gilt als einer der besten Netzwerker im Silicon Valley und ausgewiesener Kenner der IT-Branche. Nicht ohne Grund: Als 25-Jähriger erfand er den Netscape-Browser und legte mit dem Unternehmen einen fulminanten Börsengang hin. Ein Gespräch über lohnende Beteiligungen und die Macht der Intuition.

Fallstudie: Lösungsvorschlag vom ExpertenThomas Amling

Samuel Vogt und David Schukat haben gemeinsam ein Unternehmen gegründet und mit ETL ein vielversprechendes Produkt entwickelt. Eingeflossen sind ihre Arbeitskraft, eigene Ersparnisse und ein fünfstelliges Darlehen der Eltern.Betriebswirtschaftlich…

Fallstudie: Lösungsvorschlag von der Expertin Birgit Galley

Das Unternehmen von Samuel Vogt und David Schukat befindet sich wie viele Start-ups in einem finanziellen und ethisch-moralischen Dilemma. Beide Gründer bringen hervorragendes Wissen für ihr Unternehmen mit, es mangelt ihnen jedoch an…

Fallstudie: Lösungsvorschlag vom Experten Andreas Haug

Das Gründerteam ist in eine typische Start-up-Falle geraten. Die euphorisierende Ideenfindungsphase ist dem Unternehmeralltag gewichen, in dem das gerade bei Neugründungen extrem anspruchsvolle operative Tagesgeschäft alle Ressourcen und Gedanken…

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben