Prozessinnovation

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Fallstudie: Digitale Verunsicherung

Die Geschäfte eines Herstellers von qualitativ hochwertigen Autolautsprechern liefen in der Vergangenheit sehr gut, doch nun bröckelt der Umsatz, und ein Plan für die Zukunft fehlt. Erste Lösungsvorschläge fordern neue Leitlinien. Kann das ein Ansatz sein?

Wie kann bei Meyer & Steinhausen die Transformation gelingen? Unsere Experten Antworten.

Das Unternehmen hat zwei wesentliche Probleme. Erstens ist man sich in der Unternehmensspitze (noch) nicht einig, mit welcher Tiefe die digitale Transformation im Unternehmen vollzogen werden soll. Zweitens besteht ein Spannungsfeld zwischen der…


Vielfalt managen

Wenn innovative Unternehmen immer mehr Produkte auf den Markt bringen, können die nötigen Geschäftsprozesse schnell unübersichtlich werden. Um zu hohe Komplexität zu vermeiden, ist Integration statt Vielfalt gefragt.

Zukunft der Beratung: Wo Consultants überflüssig werden

Gary Hamel ist einer der renommiertesten Managementdenker weltweit. Er experimentiert seit Jahren mit Möglichkeiten, Hierarchien und Bürokratie im Unternehmen abzubauen - Open Innovation ist dafür sein Werkzeug der Wahl.

Produktion: Wegbereiter einer Revolution

Die Digitalisierung wird die Produktion fundamental verändern. Warum die deutsche Industrie den Unternehmen weltweit als Vorbild gilt.

Interview: „Einfach mehr Ausprobieren“

Das Internet der Dinge, also die Vernetzung von Produkten, Maschinen und der Lieferkette, stellt Manager vor große Herausforderungen und birgt riesige Chancen. Die Schweizer Professoren Elgar Fleisch und Oliver Gassmann erklären, wie das Unternehmen der Zukunft beschaffen sein muss, um von der neuen Technologie zu profitieren.

Personal: Die Vermessung der Arbeitswelt

Tragbare Computersysteme helfen nicht nur, Leistung und Motivation der Beschäftigten zu steigern, sondern schützen auch ihre Gesundheit. Die Auswirkungen könnten ebenso revolutionär sein wie die des Taylorismus vor mehr als einem Jahrhundert.

Kommentar: Dreidimensionale Revolution

Die 3-D-Drucktechnik wird nicht nur die produzierende Industrie verändern - auch die ökonomischen Machtverhältnisse der Welt werden sich neu ordnen. Gewinnen werden diejenigen, die sich auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden einstellen.

Leserbriefe

Kulturelle Probleme Zur Fallstudie „Mut zum Risiko“ von Jens-Uwe Meyer, März 2012. Der neue Innovationsvorstand eines Waschmaschinenherstellers soll auf Wunsch des Chefs visionär denken und radikale Neuerungen schaffen. Doch die interne…

Lösungsvorschlag vom Experten Hartmut Kremling

I n der Fallstudie geht es nicht nur um die Entwicklung einer radikalen Innovation, sondern zusätzlich um das Selbstverständnis des Unternehmens Starwash. Die wichtigste Frage, die sich das Management in dieser Situation stellen muss, lautet: Was…

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben