Organisationskonzepte

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Fallstudie: Ist Holokratie der richtige Weg?

Ein globales Bauunternehmen erwägt eine Dezentralisierung: Ist das die Chance auf Schnelligkeit und weniger Bürokratie – oder der Weg in den totalen Kontrollverlust?

Fallstudie

Joachim Rotzinger ist seit 2010 Geschäftsführer beim Solution Provider Haufe. Er ist Mitglied im Executive Board und operativ verantwortlich für das CorporationsGeschäft der Unternehmensgruppe. Derek Melis sollte eine Alternative vorschlagen. Diese…


Fallstudie

Wenn Derek Melis das Unternehmen – und damit auch seinen Posten – retten will, sollte er den CEO davon überzeugen, von der Holokratie-Initiative Abstand zu nehmen. Contect sollte seinen Tochtergesellschaften nicht mehr Kontrolle…

Soll sich Derek Melis gegen die HolokratieInitiative stellen? Unsere Experten antworten.

Ich würde Derek Melis empfehlen, sich nicht gegen die Initiative seines CEOs zu stellen. Vielmehr sollte Melis seinem Freund sagen, dass es eine hervorragende Idee ist, den Tochtergesellschaften mehr Verantwortung zu übertragen – wenn Contect…

Organisation: Was ist dran am Holokratie-Hype?

Konzepte zur Selbstorganisation von Unternehmen werden von ihren Fans in den Himmel gelobt und gelten als Allheilmittel. Doch tatsächlich sind in einigen Fällen Hierarchien effizienter – und in anderen selbstbestimmtes Handeln. So erkennen Sie den Unterschied.

Expertenumfrage: Werkzeuge für den Fortschritt

Die Unternehmensberatung Bain & Company hat untersucht, mit welchen Tools Manager weltweit ihre Geschäfte steuern. Während in Deutschland zumeist klassische Methoden zum Einsatz kommen, setzen die Führungskräfte in Asien große Hoffnungen auf die Informationstechnologie.

Der Sinn der Arbeit

Frederic Laloux Reinventing Organizations Vahlen Verlag 2015 356 Seiten 39,80 Euro Noch nie gab es so viele unterschiedliche Organisationsformen gleichzeitig: archaische wie Straßenbanden und Armeen, moderne wie ein typischer Konzern und…

Kooperation: Vom Einzelkämpfer zum Teamkollegen

Weltweit aufgestellte Unternehmen stehen vor immer komplexeren Problemen. Um sie zu lösen, brauchen sie Spezialisten, die disziplinübergreifend zusammenarbeiten. Beispiele aus großen Beratungsfirmen zeigen, wie das gehen kann.

Fallstudie: Schadet das Homeoffice der Motivation?

Ein indischer Wissensdienstleister expandiert kräftig und stellt immer mehr Mitarbeiter ein. Doch wohin mit ihnen? Der zuständige Projektmanager experimentiert erfolgreich mit Heimarbeit. Doch der Personalchef meldet Bedenken an.

Personal

Amrita Trivedi muss Vorsicht walten lassen. Bevor sie das Programm so stark ausweitet, wie es Matt Parker fordert, sollte sie es an einem ähnlichen Projekt testen. Dann würde sich besser zeigen, was funktioniert und was nicht, und Trivedi könnte die…

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben