Kunden

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Kundenbindung: Nicht die Kunden wecken

Bestandskunden auf einen für sie besseren Tarif aufmerksam zu machen ist gefährlich. Unter Umständen steigt die Zahl der Kündigungen.

Marketing

Weiterführende Bücher, HBM-Beiträge und Links.; Alan Trefler Der Bauplan für den digitalen Wandel Wiley-VCH Verlag 2015 249 Seiten 22,99 Euro Mit E-Commerce und mobilem Shopping ist der Zwang zu steter Weiterentwicklung im Marketing stark…


Marketing

Weiterführende Bücher, HBM-Beiträge und Links.; Marc Rutschmann, Christian Belz Reales Marketing Schäffer-Poeschel 2014 186 Seiten 39,95 Euro Seit über einem Jahrzehnt beschäftigen sich die Autoren bereits mit der Frage, was Kunden auf ihrem Weg…

Marketing

Weiterführende Bücher, HBM-Beiträge und Links.; Torsten Schwarz (HRSG.) Big Data im Marketing Haufe 2015 324 Seiten 44,95 Euro Zu den Stellen, an denen Menschen beim Kontakt mit Produkten Daten hinterlassen, zählen nicht nur die Kassensysteme im…

Design Thinking

Ulrich Weinberg Network Thinking Murmann Publishers 2015 232 Seiten 25 Euro Design Thinking wird inzwischen auch als Organisationskonzept angewandt. Damit bleibt die Entwicklung jedoch nicht stehen. Ulrich Weinberg gehört zu den deutschen…

Vertrieb: Konsens ist Trumpf

Statt Einzelpersonen entscheiden heute ganze Gruppen über Beschaffungsaufträge. Anbieter müssen daher neue Vertriebsstrategien entwickeln und gezielt den Boden für ihre Produkte bereiten, lange bevor der Key-Account-Manager das erste Mal zum Verkaufsgespräch kommt.

Psychologie: Wenn Marketing auf die Sinne zielt

Neue Forschungen deuten darauf hin, dass viele Unternehmen die Sinne der Kunden nicht ausreichend berücksichtigen. Dabei hat das sensorische Marketing in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht. Die Erkenntnisse können nicht nur das Aussehen der Produkte, sondern auch die Werbung, die Verpackung oder den Verkaufsprozess deutlich verbessern.

Wider den Retourenwahnsinn

Rücksendequoten von mehr als 50 Prozent machen vielen Onlineshops zu schaffen. Eine Reihe von Studien zeigt, was zu tun ist, damit Kunden so wenig Waren wie möglich retournieren. Kleiner Tipp: Geldgeschenke können Sie sich sparen.

Werbung: Vorsicht vor Superlativen

Werbebotschaften, die einen Vergleich mit einer Konkurrenzmarke anstellen oder in Superlativen schwelgen, können schnell zum Fehlschlag werden. Studien zeigen, dass in solchen Fällen schon minimale Mängel ausreichen, um die Käufer zu verärgern.

Umsetzung: Strategisch verkaufen

Die Planungen der Unternehmensleitung nehmen häufig wenig Rücksicht auf die Mitarbeiter mit Kundenkontakt. So werden Sie Ihren Vertrieblern besser gerecht.

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben