Führungseigenschaften

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Veranwortung: Wie Fragen die Welt verändern können

Wie können wir das Wirtschaftswachstum so gestalten, dass alle etwas davon haben? Ein Appell an Innovatoren weltweit.

Gespräch: „Alle lügen. Das ist die Regel“

Stanford-Professor Jeffrey Pfeffer gilt als Koryphäe zum Thema Macht und Organisation. Für ihn sind Ehrlichkeit, Empathie und Ethik nur Spielzüge auf dem Weg zum Erfolg.


Interview: „Die Menschen leben gern in einer Fantasiewelt“

Stanford-Professor Jeffrey Pfeffer begreift die Welt als ein Spiel, in dem Ehrlichkeit, Empathie und Ethik nur Spielzüge auf dem Weg zum Erfolg sind. Was können Führungskräfte daraus lernen, die Stolz auf ihren moralischen Kompass sind? Ein Gespräch über Macht, Hierarchie und die Selbstverantwortung des Einzelnen.

Psychologie: Vorsicht, Schleimer!

Lob ist etwas Schönes. CEOs kommen im eigenen Unternehmen häufig in seinen Genuss. Das Ausmaß der Unaufrichtigkeit, das vielfach dahintersteckt, dürfte die meisten allerdings überraschen. Denn aktuelle Forschungsergebnisse legen nahe, dass die…

Interview: „Akzeptieren Sie den Schmerz“

Können Menschen durch Trauer stärker werden? Facebook-COO Sheryl Sandberg hat den Tod ihres Mannes in einem Buch mit dem Managementprofessor Adam Grant verarbeitet. Ein Gespräch über private Krisen und Resilienz.

Fluktuation: Warum Mitarbeiter (nicht) kündigen

Sind Mitarbeiter frustriert, wollen sie am liebsten alles hinwerfen. Doch wie viele der Möchtegernkündiger haben ein Jahr später tatsächlich das Unternehmen verlassen? Dieser Frage ist die Kölner Beratung Priotas in einer bundesweiten…

Führungskräfte: Wie viel Fachwissen braucht der Chef?

In vielen technischen Berufen ist die Angst groß, einen Experten zum Chef zu machen. Herausragendes fachliches Können, so die Befürchtung, sage rein gar nichts über Führungs- und Managementqualitäten eines Kandidaten aus. Eine Studie aus den USA und…

Topmanagement: Neid macht erfolgreich

Wenn CEOs renommierte Preise gewinnen, spornt das offenbar andere Vorstandschefs derselben Branche zu größerer Leistung an. Diesen Konkurrenzkampf auf höchster Ebene haben drei Schweizer Finanzwissenschaftler in einer Studie zu Managerawards…

Selbstmanagement: Verhindern Sie den Burn-out!

Anderen zu helfen gilt im Management als Kardinaltugend. Aber wenn Kollegen und Mitarbeiter immer mehr Ihrer Zeit einfordern, müssen Sie sich entscheiden: Wollen Sie den Zusammenbruch riskieren – oder haben Sie den Mut, sich auch mal unbeliebt zu machen? Lernen Sie, Ihre Zeit und Expertise effizient zum Wohle anderer einzusetzen.

Akademie

NEUE MANAGEMENTBÜCHER GISBERT RÜHL, CEO VON KLÖCKNER & CO, ERZÄHLT, WAS ER GERADE LIEST. PLUS: aktuelle Rezensionen.; Der Weg zur ersten Milliarde1 000 000 000 – diese Zahl prangt über der Bürotür eines erfolgreichen…

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben