Führung

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Führung: Müde Chefs sind oft übellaunig

Neue Ideen und Forschungsergebnisse aus dem Management.; Vermutet hatten wir es schon lange, aber jetzt ist es wissenschaftlich belegt: Wenn der Chef seine Leute anpampt, ist er womöglich einfach nur unausgeschlafen. Das legt eine Studie zweier…

Digitalisierung: CMOs fühlen sich verantwortlich

Welcher Topmanager ist hauptverantwortlich dafür, die digitale Transformation im Unternehmen voranzutreiben? Das fragte die Serviceplan Gruppe München in Zusammenarbeit mit Facit Research 96 deutsche Chief Marketing Officers (CMOs) – und bekam…


Trends

Neue Ideen und Forschungsergebnisse aus dem Management.; 179Chief Digital Officers (CDOs) gab es Ende 2016 im deutschsprachigen Raum. Bis Ende 2017 soll sich die Zahl auf rund 350 verdoppeln. Vorreiter der rasanten Entwicklung dieser noch seltenen…

Trends

8 der neu berufenen CEOs in Deutschland hatten 2016 einen Doktortitel – ein auffälliger Rückgang. Denn noch zwei Jahre zuvor, 2014, hatten 27 Prozent der neuen CEOs in den 300 größten börsennotierten Unternehmen promoviert. Weltweit liegt die…

Interview: Die wahren Sorgen der CEOs

Die drei besten Manager der Welt über den Zwang zu kurzfristigen Erfolgen, das Führen der Generation Y und die zunehmenden populistischen Angriffe auf Unternehmen und Vorstände.

CEO-Ranking: Die 100 besten CEOs der Welt

Viele Topmanager denken und handeln sehr kurzfristig, vor allem weil sie sich von den Märkten und Aktionären unter Druck gesetzt fühlen. Einigen CEOs gelingt es dennoch, über Jahre hinweg eine hervorragende Leistung abzuliefern. Unser diesjähriges Ranking stellt sie vor.

CEO-Ranking: „Die Menschen werden mir fehlen“

Kein anderer Chef eines Dax-Konzerns war so lange Vorstandsvorsitzender: Herbert Hainer führte 15 Jahre lang den Sportartikelhersteller Adidas. Ende September übergab er das Amt an seinen Nachfolger Kasper Rorsted.

Kommentar: Und tschüss, HR!

Die meisten Personalchefs liefern CEOs wenig Mehrwert. Zeit, die Personalabteilung aufzulösen und die Arbeit neu zu organisieren.

Führung: Bloss keinen vernachlässigen

Dass ein CEO nicht allen Mitgliedern seines Vorstands ähnlich viel Aufmerksamkeit widmen kann, klingt plausibel. Doch klug ist es nicht. Die Leistung des Teams und letztlich des ganzen Unternehmens leidet, wenn Vorstandsvorsitzende sich um einige Kollegen mehr kümmern als um andere.

Kolumne: Genie oder Scharlatan?

Die Scharlatane aller Zeiten waren Meister der Menschenkenntnis und der Menschenbehandlung, immer mieden sie die denkenden und wendeten sich an die gläubigen Menschen. Die Ausnutzung der menschlichen Sehnsucht nach Verwandlung, … das…

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben