Forschung & Entwicklung

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Innovation: Marktreife Erfindungen

Viele Unternehmen sind dabei, ihre Forschung und Entwicklung auszulagern. Ein neuer Typ von Dienstleistern könnte bei dieser Outsourcing-Welle von großer Hilfe sein.

Was 2005 wichtig wird

Im Leben aller Ideen gibt es einen entscheidenden Moment: wenn sie kurz davor stehen, von der Allgemeinheit anerkannt zu werden. Bei welchen Produkten, Trends und Strategien ist es 2005 so weit? 20 Autoren - darunter so renommierte wie…


Organisation: „Ideen aus jedem Bereich“

Wie verwandelt man ein Unternehmen mit detailverliebter F&E-Abteilung in eine Innovationsschmiede? Der Chef von Dial, einem US-Tochterunternehmen der Henkel-Gruppe, beschreibt sein Vorgehen.

Innovation: Gezielt den Jackpot knacken

Wer wirklich Großes hervorbringen will, sollte mit Experten möglichst unterschiedlicher Disziplinen arbeiten. Eine riskante - aber lohnende - Strategie.

Immaterielles Kapital: Das Unsichtbare managen

Gibt ein Unternehmen genug für Forschung und Entwicklung aus? Reichen die Mittel für Mitarbeiterschulungen? Auf diese Fragen haben Manager und Anleger selten eine schlüssige Antwort. Dabei verfügen die Firmen durchaus über die Informationen, um Investitionen in unsichtbare Werte zu beurteilen.

Innovationen: Erfindungen in Zeiten der Sparsamkeit

Für große Ideen benötigen Sie keine großen Budgets. Sie müssen nur herausfinden, wo Potenzial steckt und wie Sie es mobilisieren können. Fünf bewährte Wege führen zu diesem Ziel.

Dienstleistungen: Der Weg zur Service-Oase

Europäische Unternehmen entwickeln nicht genug innovative Services. Grund dafür ist meist ein zu wenig durchdachter Innovationsprozess. Wer ein attraktives Angebot kreieren will, muss seine Ideen systematisch bewerten und die Kunden kontinuierlich einbinden.

Innovationen: Über den Tellerrand schauen

INNOVATIONEN : Die Ergebnisse der eigenen Forscher reichen heute nicht mehr, will ein Unternehmen auf Dauer überleben. Nur wer neue Ideen importiert und eigene Erkenntnisse mit der Konkurrenz teilt, wird sich künftig behaupten.

Dienstleistung: Innovationen für den Service

DIENSTLEISTUNG : Neuerungen kamen in Dienstleistungsunternehmen bislang eher durch Glück oder Zufall zustande. Die Bank of America hat ein Verfahren entwickelt, mit dem ServiceInnovationen gezielt kreiert und getestet werden können. Das Ziel aller Tests ist, herauszufinden, was funktioniert und was nicht funktioniert. Experimente sollten nicht so sehr dazu bestimmt sein, ihre Erfolgsaussichten zu maximieren, sondern dazu, ein Maximum an Informationen und Einsichten zu erlangen. Der Grad, in dem Unternehmen von Experimenten lernen können, hängt von vielen Faktoren ab. Einige mögen bei speziellen Unternehmen einzigartig sein. Aber es gibt sieben Faktoren, die in allen Experimenten bestimmend sind.

Wissensmanagement: Lernen, NICHT zu lernen

WISSENSMANAGEMENT: Wollen Experten zweier Firmen gemeinsam ein Produkt möglichst schnell und effizient entwickeln, sollten sie so wenig wie möglich voneinander lernen. Das ist die überraschende Erkenntnis einer empirischen Studie.

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben