Change Management

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Akademie

Die kleinste Einheit des WandelsChange-Projekte sind in ihrer Konzeption häufig nicht sonderlich kompliziert. Wirklich schwierig wird es erst, wenn das Konzept auf die Menschen losgelassen wird, die ihr Verhalten ändern sollen. Der…

Fehlerkultur: Auch wer dreimal scheitert, muss nicht aufgeben

In unserer Reihe Ratschläge im Sonderheft Change Management beschreibt der ehemalige SAP-Manager Dirk Dobiey, wie unkonventionelles Denken die Finanzierung eines Projektes im Konzern trotz vieler Widrigkeiten ermöglichte.


Change Management: Wenn man sich verteidigen muss, ist es zu spät

In unserer Reihe Ratschläge im Sonderheft Change Management beschreibt die ehemalige EMC-Deutschland Chefin und neue Vorsitzende der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland, wie IT-Unternehmen mit Veränderungen umgehen.

Gemeinsame Sache

Neue Managementbücher.; Marc Wilcox, Mark Jenkins Engaging Change KoganPage 2015 256 Seiten 44,27 Euro Es lohnt sich, vor der Lektüre dieses Buches einen Blick auf die Biografien der beiden Autoren zu werfen. Mark Wilkox war lange Jahre in…

Marketing: Wie digitales und physisches Geschäft verschmelzen

Für Konsumenten sind Läden und Webshops nur die unterschiedlichen Seiten derselben Medaille. Unternehmen sollten ihr Angebot daran anpassen. Fünf Regeln helfen dabei.

Change Management: Lernen von den Anonymen Alkoholikern

Manager können von Therapiemethoden für die Unternehmensführung profitieren. Denn den Therapien ist eines gemeinsam: Sie bewirken oft sehr wirkungsvoll die Veränderung menschlichen Verhaltens. Lisa Buckingham, Chief Human Resources Officer beim Finanzdienstleister Lincoln Financial beschreibt ihre Erfahrungen mit dieser Methode.

Change-Management: Schritt für Schritt zum Ziel

Manager können von Therapiemethoden für die Unternehmensführung lernen. Das Zwölf-Schritte-Programm der Anonymen Alkoholiker etwa ist ein großartiges Vorbild für strukturierte Veränderungsprozesse.

Change-Management: Die Kraft der zwei Systeme

Die meisten Unternehmen haben gelernt, Veränderungen mithilfe bewährter Change-Prozesse anzugehen. Doch die alten Methoden reichen heute nicht mehr aus. So organisieren Sie Ihr Unternehmen, damit es in einer Welt raschen Wandels wettbewerbsfähig bleibt.

Best Practice: Die Ausnahmen und die Regel

Die beste Strategie für ein Change-Projekt? Die erfolgreiche. Fünf Praktiker berichten, wie sie den Wandel managen. Nicht immer teilen sie denselben Ansatz, doch einig sind sie sich darin: Wer echte Veränderung will, muss Change-Management zur Königsdisziplin ernennen.

Organisation: Ende der Beschaulichkeit

In vielen deutschen Unternehmen muss der Vertrieb radikal modernisiert werden. Eine Studie deckt die Schwachstellen auf und beschreibt, was sich ändern muss.

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben