Change Management

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Change-Management: Schritt für Schritt zum Ziel

Manager können von Therapiemethoden für die Unternehmensführung lernen. Das Zwölf-Schritte-Programm der Anonymen Alkoholiker etwa ist ein großartiges Vorbild für strukturierte Veränderungsprozesse.

Change-Management: Die Kraft der zwei Systeme

Die meisten Unternehmen haben gelernt, Veränderungen mithilfe bewährter Change-Prozesse anzugehen. Doch die alten Methoden reichen heute nicht mehr aus. So organisieren Sie Ihr Unternehmen, damit es in einer Welt raschen Wandels wettbewerbsfähig bleibt.


Best Practice: Die Ausnahmen und die Regel

Die beste Strategie für ein Change-Projekt? Die erfolgreiche. Fünf Praktiker berichten, wie sie den Wandel managen. Nicht immer teilen sie denselben Ansatz, doch einig sind sie sich darin: Wer echte Veränderung will, muss Change-Management zur Königsdisziplin ernennen.

Organisation: Ende der Beschaulichkeit

In vielen deutschen Unternehmen muss der Vertrieb radikal modernisiert werden. Eine Studie deckt die Schwachstellen auf und beschreibt, was sich ändern muss.

John P. Kotter: Ein Leben für den Wandel

Wer Unternehmen verändern möchte, sollte sich nicht mit Kleinigkeiten aufhalten. Grundlegende Transformationen sind nur möglich, wenn Arbeiten auf eine völlig neue Art und Weise erledigt werden, sagt John P. Kotter. Der Wissenschaftler gilt als Doyen des Change-Managements.

Selbstmanagement: So bringen Sie Ihre Ideen durch

Das hat jeder schon erlebt: In nur einer Konferenz zerschellt Ihre brillante Idee an der Mauer aus Gegnern und Bedenkenträgern. Change-Management-Experte John P. Kotter verrät, wie Sie auf Einwände richtig reagieren und Ihrem Konzept Geltung verschaffen.

Fallstudie zum Mitmachen: Patientenwohl oder Rendite?

Unsere Leser kommentierten das Managementdilemma aus dem Dezember-Heft: Sally Randolph, die medizinische Direktorin des Großklinikums AMC, will die Versorgung der Patienten verbessern und möchte dafür Prozesse verändern. Der CEO hat andere Prioritäten.

Innovation: Das Glück des Suchenden

Disruptive Neuerungen lassen sich nicht managen, man kann nur den Boden für sie bereiten. Dieses Resümee zieht der Ingenieur Philippe Rixhon aus seinen 25 Jahren Erfahrung in Forschung und Entwicklung. Ein Essay über Menschen, Geschichten und die Macht des Zufalls.

Change-Management: Patientenwohl oder Rendite?

Die medizinische Direktorin des Großklinikums AMC will die Versorgung der Patienten verbessern und möchte dafür Prozesse verändern. Doch der CEO hat andere Prioritäten.

Mehr zum Thema ...: Change-Management

Bücher, HBM-Beiträge und Links mit ergänzenden Informationen.

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben