Benchmarking

Inhalte filtern:
ANZEIGE

Lösungsvorschlag vom Experten

„Ein zu krampfhafter Blick nach aussen ist nur irreführend. In diese Falle istChirinos leider getappt.“ FOTO: PR Armin Schlamp ist Managing Partner und Mitbegründer der Markenstrategieberatung Blackeight. Er unterstützt Unternehmen…

Fallstudie: Eine Frage der Positionierung

Der peruanische Bekleidungshersteller Tela versucht sich einer globalen Marke gegenüber zu behaupten. Telas Ponchos sind hochwertiger, nachhaltiger und billiger. Mit welcher dieser Botschaften soll das Unternehmen in den Wettbewerb ziehen?


Lösungsvorschlag vom Experten

„Konsumenten sind durchaus in der Lage, mehrschichtige Botschaften zu verstehen und zu würdigen."FOTO: PR Mark Rampolla ist Partner bei Powerplant Ventures, einem Fonds zur Verbesserung des globalen Ernährungssystems. Davor gründete und…

Geschäftsmodelle: Neid ist keine Strategie

Widerstehen Sie der Versuchung, in andere Branchen auszuweichen, wenn es bei Ihnen nicht läuft. Bringen Sie lieber Ihr Kerngeschäft auf Vordermann - und schlagen Sie die Konkurrenz auf dem Terrain, auf dem Sie sich auskennen.

Management: So erhöhen Sie die Produktivität

Jede Führungskraft will Methoden nutzen, die wirklich wirken. Eine empirische Untersuchung zeigt, welche Instrumente zur Produktivitätssteigerung Manager kennen und mit welchem Erfolg sie sie einsetzen.

Unternehmensführung: Wie Tata Steel Utopien realisiert

Beim Familienkonzern Tata geht das Management ungewöhnliche Wege. Es setzt fantastische Ziele und hilft den Mitarbeitern, diese schrittweise zu erreichen. Dabei spielen traditionelle Werte eine wichtige Rolle.

Unternehmensführung: Management by Fakten

Viele Manager treffen Entscheidungen in erster Linie auf Grundlage ihrer Erfahrung. Oft wenden sie dann vermeintliche Patentrezepte und unüberprüfte Managementmethoden an. Dabei liegen die Beweise, was wirklich funktioniert, häufig auf dem Tisch. Führungskräfte müssen nur Gebrauch davon machen.

Produktion: Eine Fabrik unter die Lupe nehmen - schnell und effizient

PRODUKTION: Dem geschulten Auge verrät schon eine kurze Werksbesichtigung viel über ein Unternehmen. Hier finden Sie eine Anleitung, wie Sie in nur 30 Minuten feststellen, ob eine Fabrik wirklich schlank organisiert ist.

Nur Strategie sichert auf Dauer hohe Ertraege

Wenn Unternehmen nur bestrebt sind, staendig effektiver zu produzieren, geraten sie in die Strudel eines zerstoererischen Wettbewerbs.Zum Erfolg gehoert mehr.

Leistungsvergleiche mit den „Klassenbesten“ liefern nicht immer brauchbare Erkenntnisse: Benchmarking: Die Fehler der Praxis

Welche Geschäftsführung wünschte sich nicht, daß die Leistungen des eigenen Unternehmens besser werden? Natürlich geben die Kennzahlen Aufschluß darüber, wo eine Organisation steht. Aber wo sie stehen sollte (oder könnte), das lehrt erst ein Unternehmens- oder sogar branchenübergreifender Vergleich mit ausgewiesenen Top- Performern. Die Xerox-Corporation und IBM in Rochester zum Beispiel haben es vorgemacht, was sich mit einem methodisch angelegten Benchmarking erreichen läßt. Inzwischen vergleicht sich hierzulande auch Porsche mit dem Waagenbauer Mettler Toledo in Albstadt, lernt ein mittelständischer Leiterplattenhersteller von einem Großkonditor und dessen Art, Pralinen zu verpacken. Gleichwohl führt Benchmarking nicht immer zu den erhofften Einsichten und Empfehlungen: Projekte werden nicht fachgerecht angepackt, vorzeitig abgebrochen, oder die Arbeitsresultate verschwinden in einer Schublade. Einige besonders grobe Schnitzer passieren immer wieder.

Alle Themen
ANZEIGE




Nach oben