Was ist Talent?

HBM Sonderheft 1/2018

Talent ist die Ver­an­la­gung oder Prä­dis­po­si­ti­on, eine be­stimm­te Fä­hig­keit auf­zu­bau­en, die noch nicht aus­ge­prägt ist. Um­gangs­sprach­lich wird ge­sagt: „Der hat aber Ta­lent.“ Ge­meint ist dann aber schon eine Fä­hig­keit, eine Res­sour­ce, auf die je­mand zu­rück­grei­fen kann. Wir alle kom­men mit Ta­len­ten zur Welt. Sie wer­den be­reits im Mut­ter­leib durch das Zu­sam­men­spiel von Kör­per und Ge­hirn aus­ge­bil­det. Und weil je­des Kind einen an­de­ren Kör­per hat, kommt es mit ei­nem höchst in­di­vi­du­el­len Ge­hirn zur Welt, das ge­nau zu sei­nem Kör­per passt und ent­spre­chen­de Ta­len­te be­ein­hal­tet. Im Prin­zip stellt un­ser Ge­hirn eine so große Men­ge an Ver­net­zungs­mög­lich­kei­ten be­reit, dass wir al­les ler­nen kön­nen. Al­ler­dings fällt uns das bei man­chen Din­gen leich­ter als bei an­de­ren. Die­ses be­son­de­re Po­ten­zi­al ist dann un­se­re ur­ei­ge­ne Be­ga­bung.
Jetzt kaufen

© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
15
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
26
Zeichen:
105.830
Nach oben