Schwerpunkt Pricing

Wie Unternehmen im Zeitalter der Digitalisierung die richtigen Preise festsetzen

EDITORIAL

5
[kostenlos verfügbar]Konstante Führung in bewegten Zeiten

SCHWERPUNKT

28
[€]Das „Gut, besser, am besten“-ModellRafi MohammedANALYSE: Kluge Unternehmen lassen ihre Kunden zwischen Basis-, Standard- und Premiummodell wählen. Richtig gemacht, zieht eine Preisstaffel neue Kunden an und steigert Umsatz und Gewinn.
42
[€]Was sind faire Preise?Justus Haucap et al.FORSCHUNG: Verbraucher mögen es nicht, wenn andere Kunden für das gleiche Produkt weniger bezahlen - auch wenn sie selbst zuvor von einem Rabatt profitiert haben.
46
[€]Falsche AnreizeRon Kermisch, David BurnsUMFRAGE: Eine Studie enthüllt große Defizite bei der Preisgestaltung in B2B-Unternehmen. Was Vertriebsmanager tun können, um ihr Pricing zu professionalisieren.
52
[€]„Irrationales Verhalten“Hermann Simon im GesprächINTERVIEW: Pricing-Vordenker Hermann Simon erklärt, wie die Digitalisierung die Preise verändert, warum im chinesischen Hotelzimmern überall Evian-Wasser steht und wieso er seine vielen Flugmeilen gar nicht nutzt.

TRENDS

12
[€]Die 100 besten CEOsCEO-RANKING: Zum zweiten Mal hintereinander hat sich ein scheuer, bescheidener Spanier als weltbester Unternehmenschef in unserem Ranking an die Spitze gesetzt. Beständigkeit ist auch sonst ein wesentliches Merkmal der CEO-Bestenliste: 70 Prozent der Topmanager waren schon im vorigen Jahr dabei. Der beste Deutsche klettert vier Ränge nach oben und steht jetzt auf Platz 5.

STRATEGIEN

56
[€]Doppelt spitzeJennifer PetriglieriTALENTMANAGEMENT: Was tun, wenn die mühsam umworbene Spitzenkraft abspringt, weil ihr Partner oder ihre Partnerin auch Karriere machen will - aber anderswo? Flexible Arbeitsmodelle sind eine Lösung. Doch dafür muss sich erst die Unternehmenskultur ändern.
64
[€]„Manager kennen nicht alle Antworten“Jamie Dimon im GesprächCEO_GESPRÄCH: Für „Amerikas am wenigsten gehassten Banker“ - den Chef von JPMorgan Chase - sind nicht andere Banken die größte Konkurrenz, sondern neue Finanzdienstleister wie PayPal, Venmo und Alipay.
72
[€]Kreatives Marketing im NetzHolger RustMARKTFORSCHUNG: Influencer-Marketing wirkt nur kurzfristig, weil ihm die Einzigartigkeit fehlt. Wer bei Instagram und Co. erfolgreich sein will, muss kulturelle Muster erkennen können.
78
[€]Alle für einenRobert E. Quinn, Anjan V. ThakorUNTERNEHMENSKULTUR: Ihre Mitarbeiter machen nur noch Dienst nach Vorschrift? Strengere Kontrollen helfen da nicht weiter. Sie müssen ihnen ein höheres Ziel vermitteln.
88
[€]Die Macht der FragenAlison Wood Brooks, Leslie K. JohnVERHALTENSFORSCHUNG: Nur wenige Manager beherrschen die Technik des Fragenstellens. Schade! Denn wer fragt, der führt.

AKADEMIE

98
[€]„Stolz auf die Arbeit“Sydney Finkelstein im GesprächLEADERSHIP: Was der Autor von „Superbosses“ deutschen Mittelständlern für ihr Talentmanagement empfiehlt - und warum Ex-Mitarbeiter in seinen Augen immer noch wertvoll fürs Unternehmen sind.
104
[€]So gelingen WebinareDorie ClarkPRÄSENTATION: Bei Video-Livestreams kann einiges schiefgehen. Wer sich im besten Licht präsentieren will, sollte fünf Punkte beachten.
106
[€]Alles KopfsacheChristiane SommerFALLSTUDIE: Sollen zwei Gründerinnen akzeptieren, dass ihnen der Aufsichtsrat einen externen CEO vor die Nase gesetzt hat?
115
[€]LesenswertWarum Alexander Osterwalder, Erfinder des Business Model Canvas, Hörbücher in doppelter Geschwindigkeit abspielt und auf welche Titel er sich jetzt schon freut. Plus: aktuelle Rezensionen.
116
[€]Executive Summaries
122
[€]Fünf Minuten mit ... Cornelia PolettoDie TV-Köchin und Unternehmerin sieht im Mangel an guten Nachwuchskräften eines der größten Probleme ihrer Branche.
Nach oben