Teamwork

Jede Gruppe ist ein Mix aus vier Pesönlichkeitstypen. Machen Sie den Test und verbessern Sie die Leistung Ihres Teams.

EDITORIAL

3
[kostenlos verfügbar]Die richtige Mischung macht'sChristoph Seeger

SCHWERPUNKT

20
[Leseprobe]Pioniere, Macher, Integratoren und WächterSuzanne M. Johnson Vickberg, Kim ChristfortTYPOLOGIE: Erst verschiedene Persönlichkeitstypen verleihen einem Team die richtige Schlagkraft: Kommt ein Kollege ständig mit neuen Ideen an, dann bringt die detailfixierte Kollegin Ordnung ins kreative Chaos. Lernen Sie, aus vier unterschiedlichen Arbeitsstilen den richtigen Teammix zusammenzustellen.
30
[Leseprobe]„Jeder Mensch ist flexibel – bis zu einem gewissen Grad“Helen Fisher im GesprächINTERVIEW: Die Anthropologin Helen Fisher forscht über die Chemie der Liebe – und über Kollegenteams. Im Interview erklärt sie, was der Hormonhaushalt über Persönlichkeit verrät und wie Manager das nutzen können.
34
[Leseprobe]Eine kurze Geschichte des PersönlichkeitstestsEben HarrellDIAGNOSTIK: Persönlichkeitstests sind beliebt, aber umstritten: Sind sie sinnvolle Diagnostik oder doch nur Scharlatanerie? Drei der wichtigsten Tests im Überblick.

TRENDS

8
[Leseprobe]Wann Online-Werbung wirktMARKETING: Sind Anzeigen in Suchmaschinen sinnvoller als Bannerwerbung? Eine Studie beim Empfehlungsportal Yelp zeigt, welche Unternehmen sich eine Topposition auf der Ergebnisliste sichern sollten.
10
[Leseprobe]MeldungenNeue Ideen und Forschungsergebnisse aus dem Management.
16
[Leseprobe]Geschultes EgoDanny Miller im GesprächVERTEIDIGEN SIE IHRE FORSCHUNG: Ein MBA gilt als Goldstandard für CEOs. Doch nun zeigt sich: MBA-Absolventen sind die schlechteren Unternehmenschefs.

STRATEGIEN

36
[Leseprobe]Geld spielt keine RolleMichael Mankins et al.WACHSTUM: Kapital ist billig wie nie, und Investitionen müssen neu gedacht werden. Die wirklich knappe Ressource ist heute eine andere.
46
[Leseprobe]Wer weiss was?Jörg PaßmannWISSENSMANAGEMENT: Ein digitales Wissensportal ist der Traum vieler Unternehmen. Die RWE-Tochter Innogy hat ihn verwirklicht – im zweiten Anlauf.
52
[Leseprobe]„Die Menschen leben gern in einer Fantasiewelt“Jeffrey Pfeffer im GesprächMACHT: Stanford-Professor Jeffrey Pfeffer findet es in Ordnung, wenn Manager lügen, und hält authentische Führung für einen Witz. Ein schonungsloses Interview über Macht.
58
[Leseprobe]Wenn der Algorithmus diskriminiertRay Fisman, Michael LucaGESELLSCHAFT: Je weniger anonym es im E-Commerce zugeht, desto häufiger werden Menschen aufgrund von Hautfarbe und Geschlecht diskriminiert. Wie lässt sich das verhindern?
68
[Leseprobe]Ist der Ruf erst inszeniertMatthias MeitnerREPUTATIONSMANAGEMENT: Das bescheidene Image von Discountern ist Absicht, kein Unfall. Eine Anleitung für das Management der Reputation.
76
[Leseprobe]Der Edison der MedizinSteven ProkeschFORSCHUNG: Der Edison der Medizin: Was Manager vom „Langer Lab“ lernen können – der wohl erfolgreichsten und produktivsten Forschungsstätte der Welt.

AKADEMIE

88
[Leseprobe]Wofür die Plackerei?Helene EndresFALLSTUDIE: Ein Abteilungsleiter wünscht sich mehr Zeit für die Familie. Doch in Teilzeit könnte er den nächsten Karriereschritt wohl vergessen.
96
[Leseprobe]„Akzeptieren Sie den Schmerz“Sheryl Sandberg und Adam Grant im Gespräch.RESILIENZ: Können Menschen durch Trauer und Unglück stärker werden? Im bewegenden Doppelinterview mit Adam Grant berichtet Facebook-COO Sheryl Sandberg vom Tod ihres Mannes und der harten Zeit danach.
104
[Leseprobe]Was war noch mal  ... Kapitalwert?Amy GalloSEMINAR: BWL-Wissen reloaded: So berechnen Sie, welche Investition sich lohnt.
106
[Leseprobe]LesenswertConverse-CEO Davide Grasso erzählt, was er gerade liest, wem er folgt und zu welchen Events er geht. Plus: aktuelle Rezensionen.
108
[Leseprobe]Executive Summaries
114
[Leseprobe]Fünf Minuten mit ... Jimmie JohnsonDer Nascar-Fahrer über den Teamgedanken des Rennsports und warum er auf der Strecke den Bordcomputer ersetzen muss.
Nach oben