Einfluss

Wie Sie ihn bekommen. Wie Sie ihn nutzen.

EDITORIAL

3
[kostenlos verfügbar]Warmherzigkeit oder Stärke?Christoph Seeger

SCHWERPUNKT

20
[Leseprobe]FührungAmy J. C. Cuddy et al.Die meisten Manager neigen dazu, ihre Stärke zu betonen. Doch wenn Sie Menschen erreichen und beeinflussen wollen, sollten Sie vor allem warmherzig sein.
32
[Leseprobe]Wie Beziehungen den Wandel beeinflussenJulie Battilana, Tiziana CasciaroNETZWERKE: Manche Veränderungsprojekte gelingen leicht, andere Vorhaben scheitern. Eine Studie erklärt, warum die persönlichen Kontakte der Verantwortlichen dafür entscheidend sind.
42
[Leseprobe]Mehr Einfluss für ExpertenAnette Mikes et al.ORGANISATION: Interne Fachleute klagen oft, ihre Expertise werde nicht genügend beachtet. Vier Kompetenzen schaffen Abhilfe.
50
[Leseprobe]„Die Kraft des Wir“Robert Cialdini im GesprächPSYCHOLOGIE: Der renommierte Soziologe erklärt, wie sich Manager in Organisationen besser durchsetzen können.
58
[Leseprobe]Mehr zum ThemaWeiterführende Bücher
59
[Leseprobe]HBM Online
59
[Leseprobe]Internet

TRENDS

6
[Leseprobe]Die Crowd macht gleichAndreas Hermann et al.MARKETING: Einige Hersteller haben ihre Produktkonfiguratoren im Internet mit Facebook und Co. verknüpft - keine gute Idee.
10
[Leseprobe]Willkommene KonkurrenzRaphael ThomadsenPRICING: Neue Produkte von Wettbewerbern müssen keine Bedrohung sein. Wenn Sie klug reagieren, steigern Sie Ihre Gewinne sogar.
12
[Leseprobe]Erfolgreiche SchocktherapieHal Hershfield im GesprächVERTEIDIGEN SIE IHRE FORSCHUNG: Werden wir mit einem Porträt unseres gealterten Selbst konfrontiert, fällen wir andere Entscheidungen.
14
[Leseprobe]Das richtige NetzwerkHenrich Greve et al.ALLIANZEN: Teil eines Unternehmensverbundes zu sein hat für alle Beteiligten Vorzüge. Doch auch die Form von Netzwerken beeinflusst das Geschäft und verschafft Wettbewerbsvorteile.
16
[Leseprobe]Auf einen BlickKen OehlerWie sehr sich Beschäftigte weltweit bei ihrer Arbeit engagieren und wie sie Kriterien wie Kommunikation oder Diversität beurteilen.

STRATEGIEN

60
[Leseprobe]Schlanker entwickelnMartin Herms, Andreas RombergBEST PRACTICE: Albrecht Jung, ein Hersteller von Elektroinstallationstechnik, hat seine F&E-Abteilung nach Methoden des Lean-Managements neu ausgerichtet. Jetzt schafft der Mittelständler mehr Innovationen in kürzerer Zeit.
66
[Leseprobe]Den arabischen Konsumenten verstehenVijay MahajanGLOBALISIERUNG: Eine wachsende arabische Mittelschicht sucht Fortschritt und Modernität, steht aber zu religiösen Traditionen. Nur wer es versteht, auf ihre speziellen Bedürfnisse einzugehen, hat Erfolg in der Region.

MEINUNGEN

74
[Leseprobe]Die Rückkehr des alten MannesWilliam C. KirbyFALLSTUDIE: Ein indonesisches Familienunternehmen muss sich entscheiden, ob der frühere Chef und Familienpatriarch den externen CEO wieder ablösen soll.
82
[Leseprobe]Kompetenz lässt sich lernenDorothy Leonard et al.SELBSTMANAGEMENT: Die besten Experten entwickeln aus Wissen und jahrelanger Erfahrung eine ganz eigene Tiefenkompetenz. Wie Sie von den klügsten Köpfen in Ihrem Umfeld profitieren.
88
[Leseprobe]Abstieg einer WeltmachtNiall FergusonKOMMENTAR: Der Ruf der Vereinigten Staaten von Amerika als Wirtschaftsmacht ist angeschlagen. Schuld daran ist der dramatische Verfall der Institutionen des Landes.
91
[Leseprobe]KolumneHolger RustEinflüsterer und Strippenzieher.
93
[Leseprobe]LesenswertNeue Managementbücher
93
[Leseprobe]Gegen den Strom
93
[Leseprobe]Sprints einbauen
96
[Leseprobe]ForumLeserbriefe
98
[Leseprobe]Fünf Minuten mit ... Russell SimmonsDer Hip-Hop-Star und Unternehmer im Gespräch.
Nach oben