Der Blick der anderen

UMFRAGE:

HBM August 2012

1 Wel­che Ste­reo­ty­pe ver­bin­den Sie mit deut­schem Ma­na­ge­ment?

KETS DE VRIES Die Re­pu­ta­ti­on von deut­schen Ma­na­gern war lan­ge Zeit ex­trem gut, ist al­ler­dings in den ver­gan­ge­nen Jah­ren ein we­nig ge­sun­ken. Letz­te­res hat we­ni­ger mit schlech­teren Ma­na­ge­ment-fä­hig­kei­ten als mit Deutsch­lands der­zei­ti­gem po­li­ti­schen Füh­rungs­ver­ständ­nis zu tun. Ver­ste­hen Sie mich nicht falsch. Ich schät­ze An­ge­la Mer­kel sehr und habe sie ei­ni­ge Male auch per­sön­lich er­lebt, aber ihr der­zei­ti­ger Hard­li­ner-Kurs in der EU ir­ri­tiert mich nichts­de­sto­trotz. Viel­leicht steckt da­hin­ter ein Mas­ter-Plan, wer weiß. Aber es scheint mir manch­mal fast ein biss­chen so, als hät­ten vie­le Men­schen ver­ges­sen, dass hin­ter der Idee von Eu­ro­pa mehr steht als ein ge­mein­sa­mer Bin­nen­markt.
Deut­sche sind in mei­nen Au­gen sehr di­rekt: Man be­kommt das, was man sieht. Ich bin ge­bür­ti­ger Nie­der­län­der, des­we­gen ist mir die­ses Ver­hal­ten durch­aus nah.

STRANNEGÅRD Ty­pi­sche Vor­ur­tei­le, die ich mit deut­schem Ma­na­ge­ment ver­bin­de, be­zie­hen sich auf Wör­ter wie Bü­ro­kra­tie, Kon­trol­le, Dis­zi­plin, Hier­ar­chi­en und - auch wenn Sie das viel­leicht wun­dert: Mi­li­ta­ris­mus.

HA­MO­RI Deut­sche Füh­rungs­kräf­te sind in al­ler Re­gel un­heim­lich gut aus­ge­bil­det, der Pro­zent­satz an Mas­ter-Ab­schlüs­sen und Pro­mo­tio­nen ist hö­her als in den meis­ten an­de­ren eu­ro­päi­schen Län­dern. Das liegt auch an dem her­vor­ra­gen­den Aus­bil­dungs­sys­tem in Deutsch­land. Kein Wun­der, dass deut­sche Füh­rungs­kräf­te des­halb über so ein gu­tes Bil­dungs­ni­veau ver­fü­gen.
Das zwei­te Kli­schee, das mir ein­fällt, ist die Hin­ga­be, mit der deut­sche Ma­na­ger ihre Ar­beit er­le­di­gen. Sie sind ex­trem ver­läss­lich, hal­ten sich an Ab­spra­chen und Dead­li­nes. Im Ge­gen­satz zu vie­len an­de­ren Kul­tu­ren kann man sich in Deutsch­land auf Aus­lie­fe­rungs­da­ten ver­las­sen - an­ders als in Spa­ni­en oder in Groß­bri­tan­ni­en.
Und - last, not least - deut­sche Füh­rungs­kräf­te ha­ben den Ruf, stei­fer zu sein als an­de­re. Es heißt, sie sei­en hu­mor­los und im Um­gang sehr viel for­mel­ler als an­de­re Na­tio­nen.

THOM­KE Wenn Sie so wol­len, ent­spre­che ich für vie­le Aus­län­der ver­mut­lich dem Kli­schee ei­nes deut­schen Ma­na­gers: Ich habe Elek­tro­tech­nik stu­diert und bin heu­te Ma­na­ge­ment­pro­fes­sor.
Aber las­sen wir den Spaß mal bei­sei­te: Ich glau­be zwar, dass deut­sche Ma­na­ger im Aus­land schnell mit ei­nem eher pro­zess­ge­trie­be­nen und tech­ni­schen Her­an­ge­hen ver­bun­den wer­den, habe das aber nie als Man­ko er­lebt. Im Ge­gen­teil: Deut­sche Ma­na­ger wer­den sehr re­spek­tiert. Deutsch­land ist eine un­heim­lich star­ke Ex­port­na­ti­on, vie­le Men­schen ken­nen deut­sche Pro­duk­te und schät­zen sie für ihre Qua­li­tät und Halt­bar­keit. Das über­trägt sich au­to­ma­tisch auch ein we­nig auf den Ein­druck vom deut­schen Ma­na­ge­ment.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
5
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
6
Zeichen:
24.297
Nachdrucknummer:
201208032
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben