Auf­merk­sam­keit gezielt aufteilen

MEINUNG:

HBM Mai 2012

Sie­ben IBM-Be­schäf­tig­te, je­der an ei­nem an­de­ren Ort, neh­men an ei­ner Kon­fe­renz teil. Zwei von ih­nen un­ter­hal­ten sich per Te­le­fon, zwei wei­te­re kom­men­tie­ren das Ge­spräch per Text-Mes­sen­ger, ei­ner ruft eine Ta­bel­le auf, um eine zu­vor auf­ge­kom­me­ne Fra­ge zu klä­ren; ein Mit­ar­bei­ter sucht bei Goo­gle nach In­for­ma­tio­nen über einen Kon­kur­ren­ten, und der letz­te schreibt eine E-Mail an einen Kol­le­gen, der an der Kon­fe­renz nicht teil­neh­men kann. Las­sen sich die­se Leu­te durch Tech­no­lo­gie aus dem 21. Jahr­hun­dert ab­len­ken? Oder hat die mo­der­ne Tech­nik sie in die Lage ver­setzt, auf neue, viel­leicht viel na­tür­li­che­re, krea­ti­ve­re und pro­duk­ti­ve­re Wei­se auf­merk­sam zu sein?
Wir alle ken­nen die Ge­schich­te von den Ab­len­kun­gen durch mo­der­ne Tech­nik. Im ver­gan­ge­nen Jahr­zehnt ist die Zahl der E-Mails pro Tag von 12 Mil­li­ar­den auf 247 Mil­li­ar­den ge­stie­gen, die der Text­nach­rich­ten von 400 000 auf 4,5 Mil­li­ar­den, die Zeit­span­ne, die pro Wo­che on­li­ne ver­bracht wird, von 2,7 Stun­den auf 18 Stun­den. Auch wenn wir im­mer noch in Bü­ros sit­zen, die uns von der Welt drau­ßen ab­schot­ten: Das Zen­trum un­se­res Ar­beits­le­bens ist ein Com­pu­ter, der uns ver­bin­det - mit Kol­le­gen, Kun­den, Auf­trag­ge­bern, Fa­mi­li­en­mit­glie­dern, Com­mu­ni­ties, Un­ter­hal­tung und Hob­bys. Eben mit al­lem, was bei der Ar­beit er­laubt ist oder auch nicht.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
3
Zeichen:
9.765
Nachdrucknummer:
201205096
HBM 5/2012
Titelbild
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben