Lösungsvorschlag von der Expertin Ann Judge

HBM Januar 2012

Ein un­glück­li­cher Ehe- oder Le­ben­s­part­ner ist ein ernst­haf­tes Pro­blem, so­wohl für den Ex­pa­tria­te selbst als auch für sein Un­ter­neh­men, denn dar­un­ter lei­det die Pro­duk­ti­vi­tät des Mit­ar­bei­ters. Das kann den Wert des gan­zen Aus­land­sen­ga­ge­ments ge­fähr­den. Und für den Part­ner ei­nes Ex­pa­tria­tes kann die Aus­land­ser­fah­rung sehr ent­mu­ti­gend sein - auch wenn im Le­ben der Fa­mi­lie sonst al­les bes­tens ge­re­gelt ist: die Fi­nan­zen, die Un­ter­kunft, der Schul­be­such der Kin­der. Das liegt dar­an, dass Part­ner und Kin­der nor­ma­ler­wei­se mehr mit der frem­den Kul­tur in Kon­takt kom­men als der Mit­ar­bei­ter selbst.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
6
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
3
Zeichen:
12.244
Nachdrucknummer:
201201096
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben