Wie Lernen im Unternehmen funktioniert

PERSONAL:

HBM August 2010

Ler­nen, Bil­dung, Wis­sens­ge­sell­schaft - all das sind be­lieb­te Schlag­wör­ter für die Sonn­tags­re­den von Po­li­ti­kern und Ma­na­gern. Doch wie sieht die Wirk­lich­keit in den Un­ter­neh­men aus? Wel­chen Stel­len­wert hat Ler­nen ak­tu­ell in die­sen wirt­schaft­lich im­mer noch schwie­ri­gen Zei­ten? Gibt es neue Trends rund um das The­ma Wei­ter­bil­dung? Um die­se Fra­gen zu be­ant­wor­ten, ha­ben wir nach 2006 und 2008 zum drit­ten Mal Bil­dungs­ma­na­ger be­fragt.
Da­bei zeig­te sich: Die Wirt­schafts­kri­se hat auch in der Wei­ter­bil­dung ihre Spu­ren hin­ter­las­sen. Aber die Fol­gen sind durch­aus nicht nur ne­ga­tiv. Auf ein­mal er­lebt das Kon­zept der Ler­nen­den Or­ga­ni­sa­ti­on - ei­gent­lich eine Idee aus den 90er Jah­ren - eine Re­naissance. Die Re­zes­si­on zwingt vie­le Un­ter­neh­men zu ra­di­ka­len Ver­än­de­run­gen, ihre Lern- und An­pas­sungs­fä­hig­keit wird da­mit zu ei­nem zen­tra­len Wett­be­wer­bs­fak­tor. Dass Ma­na­ger und Mit­ar­bei­ter von- und mit­ein­an­der ler­nen, wird wich­ti­ger als vor­ge­fer­tig­te Bil­dungs­pro­gram­me. Da­mit ist aber auch die Ei­gen­ver­ant­wor­tung des Ein­zel­nen stär­ker als bis­her ge­for­dert. Das Web 2.0 mit Wi­kis, Pod­casts und Co. scheint nun das Hand­werks­zeug zu lie­fern, um die­sen An­spruch zu er­fül­len. Um­ge­kehrt schrumpft die Be­deu­tung der Füh­rungs­kräf­te beim The­ma Ler­nen; ih­nen wird we­ni­ger zu­ge­traut, Ori­en­tie­rung oder gar Wis­sen zu ver­mit­teln.
Ins­ge­samt ha­ben 150 Bil­dungs­ma­na­ger an un­se­rer schrift­li­chen Be­fra­gung teil­ge­nom­men, die wir ge­mein­sam mit der Eu­ro­pean Foun­da­ti­on for Ma­na­ge­ment De­ve­lop­ment in Brüs­sel und der Mo­ham­med e-Uni­ver­si­ty in Du­bai durch­ge­führt ha­ben. 104 Ex­per­ten stam­men aus dem deutsch­spra­chi­gen Raum, die üb­ri­gen aus dem Rest der Welt. Alle neh­men Füh­rungs­po­si­tio­nen ein, 70 Pro­zent auf höchs­ter Ebe­ne, bei­spiels­wei­se als Lei­ter der Fir­menu­ni­ver­si­tät oder der Ab­tei­lung Wei­ter­bil­dung und Per­so­nal­ent­wick­lung. Sie ar­bei­ten in un­ter­schied­lichs­ten Bran­chen, und rund die Hälf­te ist in in­ter­na­tio­na­len Groß­kon­zer­nen tä­tig.
Ge­mein­sam ler­nen
Die Ant­wor­ten auf eine Rei­he un­se­rer Fra­gen be­le­gen, dass sich die Bil­dungs­ma­na­ger wie­der stär­ker am Kon­zept der Ler­nen­den Or­ga­ni­sa­ti­on ori­en­tie­ren. Es ge­hört zu den Top Ten der wich­tigs­ten The­men und hat hier als ei­nes der we­ni­gen noch an Be­deu­tung ge­won­nen (sie­he Ta­bel­le Sei­te 10). Al­ler­dings ist der Weg zur agi­len, lern­fä­hi­gen Or­ga­ni­sa­ti­on, die sich schnell an Ver­än­de­run­gen an­passt, noch weit. Bei kei­nem an­de­ren Punkt sa­hen die Um­fra­ge­teil­neh­mer eine grö­ße­re Dis­kre­panz zwi­schen der Be­deu­tung des The­mas und sei­ner Um­set­zung im Un­ter­neh­men. Wunsch und Wirk­lich­keit klaf­fen also noch weit aus­ein­an­der. Den­noch rech­nen 70 Pro­zent mit ei­ner er­folg­rei­chen Um­set­zung in den kom­men­den drei bis fünf Jah­ren. Nur 11 Pro­zent ge­ben an, das Kon­zept der Ler­nen­den Or­ga­ni­sa­ti­on be­reits zu le­ben.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
5
Zeichen:
19.232
Nachdrucknummer:
201008008
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
Nach oben