Kri­sen­ma­na­ge­ment

SCHWERPUNKT

HBM August 2009

Auch wenn die ers­ten An­zei­chen auf ein Ende der Kri­se hin­deu­ten: In vie­len Un­ter­neh­men wird es erst jetzt so rich­tig kri­tisch. Ver­al­te­te Ge­schäfts­mo­del­le, Li­qui­di­täts­pro­ble­me und Mas­sen­ent­las­sun­gen be­sche­ren Füh­rungs­teams wie Mit­ar­bei­tern auch ein Jahr nach dem Ban­ken­crash schlaflo­se Näch­te. Was Sie auch un­ter­neh­men: Nichts ist schlim­mer als Nicht­stun - vor al­lem wenn sich eine Bran­che wie die Mu­sik­in­dus­trie kom­plett neu er­fin­den muss. Das nö­ti­ge Ka­pi­tal ist gar nicht so schwer zu be­sor­gen; un­se­re Au­to­ren zei­gen auf den Sei­ten 42 und 50, wie es funk­tio­niert. Wenn Sie trotz­dem Leu­te ent­las­sen müs­sen, spie­len Sie bit­te nicht den har­ten Hund. Für Sa­nie­rer Ken­neth W. Free­man steht je­den­falls fest: Fair geht vor.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
1.360
Nachdrucknummer:
200908019
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben