Wett­be­wer­bs­vor­teil IT

HBM Oktober 2008

Ma­na­ger ha­ben un­ter­schied­li­che Ein­stel­lun­gen zum The­ma In­for­ma­ti­ons­tech­nik (IT). Ei­ni­ge ste­hen der Tech­nik ab­leh­nend ge­gen­über, sie schwö­ren auf den Men­schen und sei­ne Krea­ti­vi­tät. An­de­re ak­zep­tie­ren sie als Teil der In­fra­struk­tur ei­nes Un­ter­neh­mens - ver­gleich­bar der Strom­ver­sor­gung oder dem Fir­men­park­platz. Nur we­ni­ge Füh­rungs­kräf­te, sagt An­drew McA­fee, ha­ben die wah­re Be­deu­tung von Rech­nern und Pro­gram­men er­kannt: Mo­der­ne IT, so der Har­vard-Busi­ness-School-Pro­fes­sor, ist zum ent­schei­den­den Fak­tor für die Wett­be­wer­bs­fä­hig­keit ge­wor­den. Nur Un­ter­neh­men, die mit­hil­fe von Hard- und Soft­wa­re ihre Ge­schäftspro­zes­se per­ma­nent ver­bes­sern, ha­ben heu­te noch eine Chan­ce auf Markt­füh­rer­schaft.
Der Bei­trag, den McA­fee ge­mein­sam mit sei­nem MIT-Kol­le­gen Erik Bryn­jolfs­son ge­schrie­ben hat, bil­det den Auf­takt in un­se­rem „Schwer­punkt In­for­ma­ti­ons­tech­nik“. Er­fah­ren Sie dort au­ßer­dem von den St. Gal­ler Wis­sen­schaft­lern Gün­ter Mül­ler-Ste­wens und El­gar Fleisch, wie neue Tech­no­lo­gi­en die Un­ter­neh­mens­füh­rung ver­än­dern; ler­nen Sie vom Vor­bild No­kia, wie der Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zern mit ei­ner Mi­schung aus kul­tu­rel­lem Wan­del und IT-Ein­satz sei­nen welt­wei­ten Kun­den­dienst ef­fi­zi­en­ter mach­te; und las­sen Sie sich Tipps zum ver­nünf­ti­gen Um­gang mit Black­ber­ry, Han­dy und No­te­book ge­ben. Un­ser Schwer­punkt IT be­ginnt auf Sei­te 23.
Dass Men­sch und Tech­nik nur zu­sam­men zum Er­folg füh­ren, zeigt ein­drucks­voll der Bei­trag des Mar­ke­ting­pro­fes­sors Ro­land Helm und sei­ner Ko­au­to­ren. Trotz aus­ge­feil­ter Sup­ply-Chain-Ma­na­ge­ment-Sys­te­me stel­len Re­gal­lücken nach wie vor ein großes Pro­blem für den Han­del dar. Was Sie tun müs­sen, um die Ab­läu­fe in Fi­lia­len zu op­ti­mie­ren, le­sen Sie ab Sei­te 18.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
1.866
Nachdrucknummer:
200810003
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben