Mitarbeiter im Fokus

HBM September 2008

Die mo­ti­vie­ren­de Wir­kung von Geld wird völ­lig über­schätzt", sagt der Chef im Jah­res­end­ge­spräch zum Mit­ar­bei­ter. Das ist na­tür­lich nicht ge­ra­de sti­mu­lie­rend, aber es ist in­halt­lich rich­tig. Zwar wird sich nie­mand über eine Ge­halts­er­hö­hung be­kla­gen; aber um dau­er­haft hohe Leis­tun­gen von den Mit­ar­bei­tern zu er­hal­ten, be­darf es weit mehr als fi­nan­zi­el­ler An­rei­ze.
Schon seit Jahr­hun­der­ten ver­su­chen die Men­schen zu ent­schlüs­seln, was sie an­treibt. In den ver­gan­ge­nen Jah­ren hat die For­schung nun ge­wal­ti­ge Fort­schrit­te ge­macht. Es gibt span­nen­de neue Er­kennt­nis­se in der Neu­ro­wis­sen­schaft, der Bio­lo­gie und der Evo­lu­ti­ons­psy­cho­lo­gie. Durch ver­stärk­te in­ter­dis­zi­pli­näre Zu­sam­men­ar­beit wur­de es mög­lich, mehr über das mensch­li­che Ge­hirn und sei­ne Funk­ti­ons­wei­se zu er­fah­ren.
Die Har­vard-Busi­ness-School-Wis­sen­schaft­ler Ni­tin Nohria und Bo­ris Groys­berg ha­ben zu­sam­men mit ih­rer Ko­au­to­rin Lin­da-Eling Lee die Er­kennt­nis­se ge­sich­tet, ana­ly­siert und ei­ge­ne Stu­di­en zum The­ma durch­ge­führt. Sie ent­wi­ckel­ten ein neu­es Mo­dell, das die wich­tigs­ten He­bel zur Ver­bes­se­rung der Mit­ar­bei­ter­mo­ti­va­ti­on iden­ti­fi­ziert hat und nutz­bar macht. Füh­rungs­kräf­te, so die Au­to­ren, ha­ben mehr Mög­lich­kei­ten, als sie den­ken. Un­se­re Ti­tel­ge­schich­te „Mit­ar­bei­ter rich­tig mo­ti­vie­ren“ be­ginnt auf Sei­te 20.
Um den Um­gang mit Men­schen geht es auch in un­se­rem Bei­trag zur Per­so­nal­dia­gno­s­tik. Der „Ar­beits­kreis As­sess­ment Cen­ter“ hat eine große Un­ter­su­chung durch­ge­führt und über 230 Fir­men, dar­un­ter fast alle Dax-100-Un­ter­neh­men, be­fragt. Er­geb­nis: Wer in ei­nem großen Un­ter­neh­men Kar­rie­re ma­chen will, kommt um ein As­sess­ment-Cen­ter nicht her­um. Wie Un­ter­neh­men die­ses In­stru­ment der Per­so­nal­aus­wahl nut­zen und was Kan­di­da­ten er­war­tet, le­sen sie ab Sei­te 6.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
1.924
Nachdrucknummer:
200809003
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben