Studieren in Harvard

KARRIERE:

HBM April 2008

Als die ers­ten 24 Stu­den­ten am 1. Ok­to­ber 1908 ihr MBA-Stu­di­um an der Har­vard Busi­ness School (HBS) be­gan­nen, wuss­ten sie nicht wirk­lich, was sie er­war­te­te. Es gab 15 Pro­fes­so­ren, einen Lehr­plan nur für das ers­te Stu­dien­jahr, kei­ne ei­ge­nen Räu­me - und die Fa­kul­tät litt un­ter chro­ni­schen Fi­nanz­sor­gen. Was wür­den sie in den kom­men­den zwei Jah­ren ler­nen? Wür­de ih­nen der da­mals noch völ­lig un­be­kann­te Ti­tel ei­nes Mas­ters of Busi­ness Ad­mi­nis­tra­ti­on (MBA) spä­ter bei der Su­che nach ei­nem at­trak­ti­ven Job et­was nüt­zen?
Wenn da­ge­gen An­fang Sep­tem­ber die­ses Jah­res rund 900 Stu­den­ten ihr MBA-Stu­di­um an der HBS auf­neh­men, er­war­tet sie ein per­fekt ein-ge­spiel­tes Sys­tem. Das Cur­ri­cu­lum steht fest, und mit der star­ken Mar­ke Har­vard im Rücken wer­den sie in zwei Jah­ren kein Pro­blem ha­ben, einen lu­kra­ti­ven Job zu fin­den. Das gilt na­tür­lich auch für die Ab­sol­ven­ten an­de­rer Top-MBA-Stu­dien­gän­ge etwa in St­an­ford oder an der Whar­ton School. Die HBS aber hat es ge­schafft, sich eine Al­lein­stel­lung ge­gen­über al­len an­de­ren Busi­ness Schools (kurz B-Schools) zu ver­schaf­fen: was den Pra­xis­be­zug des Stu­di­ums an­geht, das An­se­hen der Pro­fes­so­ren und die star­ke Aus­rich­tung auf das Kar­rie­re­ziel Top­ma­na­ger. Nicht ohne Grund schrieb die „Eco­no­mist In­tel­li­gence Unit“, ein Ab­le­ger des bri­ti­schen Wirt­schafts­ma­ga­zins „Eco­no­mist“, in ih­rem ak­tu­el­len Ran­king der MBA-Schmie­den: „Die HBS bleibt der Gold­stan­dard der Busi­ness Schools“.
Das Aus­wahl­ver­fah­ren
Be­vor ein Stu­dent auf dem 16 Hektar großen par­k­ähn­li­chen Cam­pus der HBS di­rekt am Charles Ri­ver in Bo­ston ler­nen und le­ben darf, steht ihm ein har­tes und lang­wie­ri­ges Aus­wahl­ver­fah­ren be­vor. „Ich habe an­dert­halb Jah­re vor Stu­dien­be­ginn mit den Vor­be­rei­tun­gen be­gon­nen“, er­in­nert sich Paul Mor­gentha­ler, der im ver­gan­ge­nen Jahr sei­nen MBA in Har­vard ge­macht hat und in­zwi­schen für die Un­ter­neh­mens­be­ra­tung Bo­ston Con­sul­ting Group im Mitt­le­ren Os­ten ar­bei­tet.
Zu­erst geht es dar­um, die Pa­pier­form zu er­fül­len: Zeug­nis­se über einen aka­de­mi­schen Ab­schluss, sehr gute Eng­lisch­kennt­nis­se, die der Be­wer­ber durch hohe Punkt­zah­len in Sprach­tests wie dem TO­E­FL (Test of Eng­lish as a For­eign Lan­gua­ge) oder dem IELTS (In­ter­na­tio­nal Eng­lish Lan­gua­ge Tes­ting Sys­tem) nach­wei­sen muss, so­wie aus­ge­zeich­ne­te Er­geb­nis­se im Gra­dua­te Ma­na­ge­ment Ad­mis­si­on Test (GMAT). Die­ser Mul­ti­ple-Choi­ce-Test prüft ana­ly­ti­sche, sprach­li­che und lo­gi­sche Fä­hig­kei­ten. Die HBS-Stu­den­ten er­rei­chen im Schnitt et­was mehr als 700 der 800 mög­li­chen Punk­te. Zu­dem muss der Be­wer­ber Be­rufs­er­fah­rung nach­wei­sen und einen aus­führ­li­chen Le­bens­lauf bei­le­gen, in dem er ers­te Füh­rungs­er­fah­run­gen her­vor­he­ben soll­te. Schließ­lich sind noch drei Emp­feh­lungs­schrei­ben von ehe­ma­li­gen Pro­fes­so­ren oder Vor­ge­setz­ten er­for­der­lich.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
6
Zeichen:
20.372
Nachdrucknummer:
200804032
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben