Die klügere Per­so­nal­ar­beit

HUMANKAPITAL:

HBM September 2007

Die Mit­ar­bei­ter sind un­ser wich­tigs­tes Ka­pi­tal." Die­sen Satz ver­wen­den Füh­rungs­kräf­te gern. Doch in Wirk­lich­keit be­trach­ten vie­le von ih­nen ihr Per­so­nal noch im­mer als rei­nen Kos­ten­fak­tor. Das ist eine ge­fähr­li­che Ein­stel­lung, denn in vie­len Fäl­len sind es al­lein die Mit­ar­bei­ter, die ih­rem Un­ter­neh­men lang­fris­ti­ge Wett­be­wer­bs­vor­tei­le ver­schaf­fen. Un­ter­neh­men, die nicht an­ge­mes­sen in ihre Mit­ar­bei­ter in­ves­tie­ren, ge­fähr­den ih­ren Er­folg, wenn nicht so­gar ihre Exis­tenz.
Dass die­se Hal­tung trotz­dem noch exis­tiert, liegt zum Teil dar­an, dass es an Al­ter­na­ti­ven fehlt. Bis vor Kur­z­em gab es sch­licht­weg kei­ne zu­ver­läs­si­gen Me­tho­den, mit de­ren Hil­fe sich mes­sen ließ, wie sich In­ves­ti­tio­nen in das Ma­na­ge­ment des Hu­man­ka­pi­tals - sei es in den Be­rei­chen Füh­rungs­kräf­te­ent­wick­lung, Ar­beits­or­ga­ni­sa­ti­on oder Wis­sens­ma­na­ge­ment - auf den Un­ter­neh­mens­er­folg aus­wir­ken. Das hat sich ge­än­dert. Im Lauf der ver­gan­ge­nen zehn Jah­re ha­ben wir mit Kol­le­gen welt­weit an der Ent­wick­lung ei­nes Sys­tems zur Be­wer­tung des Hu­man­ka­pi­tal­ma­na­ge­ments ge­ar­bei­tet. Des­sen Ele­men­te er­lau­ben es zum einen, den Bei­trag des Per­so­nal­ma­na­ge­ments zur Un­ter­neh­mens­leis­tung vor­aus­zu­schät­zen, und zum an­de­ren die­nen sie der Un­ter­neh­mens­füh­rung als Weg­wei­ser für Per­so­na­lin­ves­ti­tio­nen.
Die hier be­schrie­be­ne Me­tho­dik hat den ein­deu­ti­gen, so­fort spür­ba­ren Vor­teil, dass sie die Un­ter­neh­mens­leis­tung ver­bes­sert. Die Zu­sam­men­hän­ge zwi­schen Per­so­nal und Un­ter­neh­mens­er­geb­nis ma­chen je­doch In­ves­ti­tio­nen in das Hu­man­ka­pi­tal für Un­ter­neh­men auch lang­fris­tig in­ter­essant. Mit an­de­ren Wor­ten, sie ma­chen deut­lich, wie tö­richt es ist, sich mit eng de­fi­nier­ten, kurz­fris­ti­gen Zie­len auf­zu­hal­ten.
Per­so­nal­ar­beit be­wer­ten
Wir ha­ben die wich­tigs­ten er­geb­nis­wirk­sa­men Be­rei­che des Hu­man­ka­pi­tal­ma­na­ge­ments un­ter die Lupe ge­nom­men. Da­bei hat sich ge­zeigt, dass die meis­ten her­kömm­li­chen Kenn­zah­len aus der Per­so­nal­wirt­schaft für Vor­her­sa­gen der Un­ter­neh­mens­leis­tung nicht ge­eig­net sind. Zu die­sen Kenn­zah­len ge­hö­ren zum Bei­spiel die Fluk­tua­ti­ons­ra­te, der zeit­li­che Um­fang des Schu­lungs­an­ge­bots oder die durch­schnitt­li­che Dau­er von Stel­len­va­kan­zen. Eine wich­ti­ge Aus­nah­me bil­den die Wei­ter­bil­dungs­kos­ten pro Mit­ar­bei­ter.
An­hand der wis­sen­schaft­li­chen Fachli­te­ra­tur in den Be­rei­chen Per­so­nal­wirt­schaft, Un­ter­neh­men­s­ent­wick­lung und Be­trie­bs­wirt­schaft ha­ben wir vor­bild­li­che Ver­fah­rens­wei­sen im Ma­na­ge­ment des Hu­man­ka­pi­tals er­mit­telt, die die Un­ter­neh­mens­leis­tung ent­schei­dend be­ein­flus­sen. Auf die­ser Grund­la­ge ha­ben wir Ma­na­ge­ment- und Mit­ar­bei­ter­be­fra­gun­gen ent­wi­ckelt, um mit de­ren Hil­fe zu er­fah­ren, wie es um die­se Vor­ge­hens­wei­sen in der Pra­xis steht. So konn­ten wir das Per­so­nal­ma­na­ge­ment von Dut­zen­den von Un­ter­neh­men be­wer­ten und Maß­nah­men iden­ti­fi­zie­ren, die be­son­ders eng mit ver­schie­de­nen Aspek­ten der Un­ter­neh­mens­leis­tung ver­knüpft sind. Die Pa­let­te der von uns un­ter­such­ten Or­ga­ni­sa­tio­nen
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
13
Zeichen:
39.968
Nachdrucknummer:
200709034
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben