Motivieren Sie das mittlere Management!

PERSONAL:

HBM September 2006

Aus­ge­brannt, fest­ge­fah­ren und ge­lang­weilt. So füh­len sich Mil­lio­nen von Ar­beit­neh­mern im mitt­le­ren Kar­rie­reab­schnitt. Im Rah­men un­se­rer Stu­die über die Ein­stel­lun­gen und Er­fah­run­gen von An­ge­stell­ten ha­ben uns vie­le Be­frag­te von ei­nem ganz spe­zi­el­len Ge­fühl be­rich­tet. Es han­delt sich um das Phä­no­men, dass Men­schen sich in der Mit­te („midd­le“) ih­rer be­ruf­li­chen Kar­rie­re ge­nau­so un­si­cher und rast­los füh­len wie Tee­na­ger in der Pu­ber­tät („ado­le­scence“). Die­se bei­den Be­grif­fe ha­ben wir zu der Be­zeich­nung „Midd­le­scence“ kom­bi­niert.
Wir spra­chen mit ei­nem Ma­na­ger, dem lang­sam klar wur­de, dass er nie zum Fir­men­chef auf­stei­gen wür­de, mit ei­ner Füh­rungs­kraft, die das Ge­fühl hat­te, ihr gan­zes Le­ben - und ihre gan­ze Kraft - ih­rem Job ge­op­fert zu ha­ben, und ei­nem Tech­ni­ker, den sei­ne an­spruchs­lo­sen Auf­ga­ben zu Tode lang­weil­ten. Be­son­ders ty­pisch ist der Fall ei­nes Ma­na­gers Ende 40, der durch har­te Ar­beit die mitt­le­re Füh­rungs­ebe­ne er­reicht hat­te und ho­hes An­se­hen im Un­ter­neh­men ge­noss. Er litt un­ter der Dop­pel­be­las­tung durch sei­ne be­ruf­li­chen und pri­va­ten

Ver­pflich­tun­gen, und sei­ne Ar­beits­grup­pe war nach der zwei­ten Ent­las­sungs­run­de völ­lig de­mo­ra­li­siert. Als Hier­ar­chie­ebe­nen im Un­ter­neh­men weg­fie­len, hat­ten sich sei­ne Chan­cen auf einen Auf­stieg ver­schlech­tert, sei­ne Kar­rie­re sta­gnier­te. „So habe ich mir mein Le­ben und mei­ne Kar­rie­re nicht vor­ge­stellt“, sag­te er im Ge­spräch mit dem Per­so­nal­psy­cho­lo­gen. „Ich weiß nicht, wie lan­ge ich so noch wei­ter­ma­chen kann.“
Men­schen in der Midd­le­scence-Pha­se kön­nen sich - ge­nau wie Pu­ber­tie­ren­de („ado­le­scents“) frus­triert, ver­wirrt und ent­frem­det füh­len. Je­doch kann die­ser Ab­schnitt auch eine Zeit der Selbst­fin­dung, Ori­en­tie­rung und des Neu­an­fangs sein. Mil­lio­nen von Frau­en und Män­nern, die sich in der Midd­le­scence-Pha­se be­fin­den, ha­ben mit Pro­ble­men zu kämp­fen. Sie su­chen nach We­gen, ihre be­ruf­li­chen Auf­ga­ben, Fa­mi­lie und Frei­zeit un­ter einen Hut zu brin­gen, und hof­fen gleich­zei­tig, in ih­rer Ar­beit einen neu­en Sinn zu fin­den.
Über die Hälf­te al­ler An­ge­stell­ten ist zwi­schen 35 und 54 Jah­re alt. Je­der Vier­te ist als Ma­na­ger tä­tig oder hat Füh­rungs­auf­ga­ben. Un­se­re Un­ter­neh­men, Age Wave und The Con­cours Group, ha­ben im Juni 2004 ge­mein­sam mit dem Markt­for­schungs­in­sti­tut Har­ris In­ter­ac­ti­ve eine Stu­die durch­ge­führt, an der mehr als 7700 ame­ri­ka­ni­sche An­ge­stell­te teil­nah­men. Das Er­geb­nis: Die be­schrie­be­ne Al­ters­grup­pe ar­bei­tet län­ger als ihre äl­te­ren und als ihre jün­ge­ren Kol­le­gen. 30 Pro­zent der Be­frag­ten ga­ben an, dass ihre wö­chent­li­che Ar­beits­zeit 50 Stun­den oder mehr be­trägt. Nur 43 Pro­zent üben ih­ren Job mit Lei­den­schaft aus, le­dig­lich 33 Pro­zent füh­len sich durch ihre Ar­beit be­flü­gelt, 36 Pro­zent se­hen sich in ei­ner be­ruf­li­chen Sack­gas­se, und mehr als 40 Pro­zent be­zeich­nen sich als aus­ge­brannt.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
0
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
13
Zeichen:
49.179
Nachdrucknummer:
200609040
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben