Die Suche nach der sicheren Wette

HBM August 2017

Ob sich eine neue Tech­no­lo­gie am Markt durch­setzt, ob sie er­folg­reich sein wird oder nicht, ist un­ge­wiss. Das stimmt zwar – Un­ter­neh­men müs­sen aber den­noch nicht voll­kom­men im Dun­keln tap­pen, wenn es um die Ein­schät­zung der Er­folgs­aus­sich­ten ih­rer Neue­run­gen geht. Wenn ich mit Kli­en­ten aus der Tech-In­dus­trie ar­bei­te, fan­ge ich des­halb mit ei­ner spe­zi­el­len Übung an. Sie soll ih­nen hel­fen her­aus­zu­fin­den, wie der nächs­te Durch­bruch aus­se­hen wird – oder wie er aus­se­hen soll­te. Da­bei kommt es vor al­lem auf die Schlüs­sel­di­men­sio­nen der be­reits be­ste­hen­den Pro­duk­te und Tech­no­lo­gi­en an. Bei Com­pu­tern ist dies etwa die Pro­zess­ge­schwin­dig­keit. Die ent­schei­den­de Fra­ge ist nun, ob und in wel­chem Um­fang das exis­tie­ren­de An­ge­bot den Wün­schen der Kund­schaft ent­spricht. Die Ant­wort dar­auf macht es für Un­ter­neh­men leich­ter zu ent­schei­den, in wel­che Fel­der sie künf­tig Zeit und Geld in­ves­tie­ren soll­ten. Zu­dem lässt sich an­hand die­ser Ana­ly­se auch das vor­aus­sicht­li­che Ver­hal­ten der Kon­kur­renz bes­ser ein­schät­zen. Etwa um zu be­ur­tei­len, was ein eta­blier­ter Wett­be­wer­ber ver­mut­lich tun wird. Oder um einen neu­en, po­ten­zi­ell ge­fähr­li­chen Player zu iden­ti­fi­zie­ren.
Und das lässt sich be­le­gen: Ei­nes mei­ner Lieb­lings­bei­spie­le kommt aus den Be­rei­chen Un­ter­hal­tungs­elek­tro­nik und Auf­nah­me­tech­nik. Jahr­zehn­te­lang kon­kur­rier­te die Bran­che dar­um, die Wie­der­ga­be­qua­li­tät im Au­dio­be­reich im­mer wei­ter zu ver­bes­sern. Mit­te der 90er Jah­re konn­ten es die Ent­wick­ler kaum noch er­war­ten, end­lich eine neue Ära auf dem Ge­biet der Au­dio­for­ma­te ein­zu­läu­ten. Um im um­kämpf­ten Markt die Nase vorn zu ha­ben, ta­ten sich To­s­hi­ba, Hi­ta­chi, Time War­ner und an­de­re 1996 zu ei­nem Kon­sor­ti­um zu­sam­men. Ihr Ziel: der ge­mein­sa­men Tech­no­lo­gie mit dem Na­men DVD-Au­dio den Weg zu bah­nen. DVD-Au­dio hat­te ge­wal­ti­ge Vor­tei­le – es bot ne­ben ei­ner hö­he­ren Wie­der­ga­be­qua­li­tät auch Sur­round-Sound. So hoff­te das Kon­sor­ti­um, end­lich Sony und Phi­lips zu über­run­den, de­nen der Com­pact-Disk-Stan­dard ge­hör­te und die des­halb für jede ver­kauf­te CD und je­den CD-Player Li­zenz­ge­büh­ren kas­sier­ten.
Sony und Phi­lips wa­ren na­tur­ge­mäß nicht be­reit, das lu­kra­ti­ve Feld kampf­los auf­zu­ge­ben. Sie wehr­ten sich mit ei­nem ei­ge­nen, ge­mein­schaft­lich ent­wi­ckel­ten neu­en For­mat: Su­per-Au­dio-CD. Die ge­sam­te Mu­sik­bran­che stöhn­te. Schließ­lich woll­ten we­der Her­stel­ler noch Ver­käu­fer, we­der Händ­ler noch Kun­den auf das falsche For­mat set­zen. Da­von un­be­ein­druckt brach­te Sony 1999 die ers­ten Su­per-Au­dio-Ge­rä­te auf den Markt. Die Kon­kur­renz fa­ckel­te nicht lan­ge und stell­te ihre DVD-Au­dio-Spie­ler Mit­te 2000 in die Ge­schäf­te. Da­mit schi­en ein Krieg um das rich­ti­ge For­mat un­aus­weich­lich.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
8
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
10
Zeichen:
53.994
Nachdrucknummer:
201708032
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben