Pioniere, Macher, INtegratoren und WächterDie vier Persönlichkeiten

TYPOLOGIE:

HBM Juni 2017

Unter­neh­men sind mit den Leis­tun­gen ih­rer Teams un­zu­frie­den. Das be­kom­men wir je­den­falls von vie­len un­se­rer Kli­en­ten zu hö­ren, die in ih­rem Un­ter­neh­men­sall­tag mit kom­ple­xen Her­aus­for­de­run­gen zu kämp­fen ha­ben: von der stra­te­gi­schen Pla­nung bis zum Ver­än­de­rungs­ma­na­ge­ment. Doch un­se­re Un­ter­su­chun­gen zu die­sem The­ma deu­ten dar­auf hin, dass der Feh­ler oft gar nicht bei den Mit­ar­bei­tern liegt, son­dern eher bei den Vor­ge­setz­ten, die nicht wis­sen, wie sie mit den un­ter­schied­li­chen Ar­beits­s­ti­len und Per­spek­ti­ven ih­rer Un­ter­ge­be­nen um­ge­hen sol­len. Das gilt selbst auf höchs­ter Ebe­ne. Man­chen Ma­na­gern ist ein­fach nicht klar, wie groß die Un­ter­schie­de zwi­schen ih­ren Mit­ar­bei­tern sind; an­de­re wis­sen nicht, wie sie mit die­sen Dis­kre­pan­zen und den dar­aus ent­ste­hen­den Span­nun­gen um­ge­hen sol­len; oder sie be­grei­fen nicht, wel­che Nach­tei­le es mit sich bringt, die­ses Pro­blem zu igno­rie­ren. So ver­puf­fen ei­ni­ge der bes­ten Ide­en un­ge­hört oder wer­den nicht um­ge­setzt, und die Leis­tung des Un­ter­neh­mens lei­det dar­un­ter.
Um Füh­rungs­kräf­ten die­se Rei­bungs­ver­lus­te zu er­spa­ren, hat das Wirt­schafts­prü­fungs- und Be­ra­tungs­un­ter­neh­men De­loit­te ein Sys­tem na­mens „Busi­ness Che­mistry“ ent­wi­ckelt. Die­ses Sys­tem un­ter­schei­det vier ver­schie­de­ne Ar­beits­s­ti­le und ent­spre­chen­de Stra­te­gi­en, um ge­mein­sa­me Zie­le zu er­rei­chen. Die exis­tie­ren­den Per­sön­lich­keits­tests wa­ren bei der Ent­wick­lung des Sys­tems kei­ne Hil­fe – sie wa­ren nicht auf das Be­rufs­le­ben zu­ge­schnit­ten und stütz­ten sich au­ßer­dem zu stark auf die Selbst­wahr­neh­mung der ge­tes­te­ten Per­so­nen. Des­halb lie­ßen wir uns von der An­thro­po­lo­gin He­len Fis­her von der Rut­gers Uni­ver­si­ty be­ra­ten, de­ren Un­ter­su­chun­gen zur Ge­hirn­che­mie von Lie­bes­be­zie­hun­gen Auf­schluss über Per­sön­lich­keit­s­ty­pen und de­ren zwi­schen­mensch­li­che Be­zie­hun­gen ge­ben (sie­he In­ter­view). Auf die­ser Ba­sis ent­wi­ckel­ten wir eine Lis­te von Per­sön­lich­keits­merk­ma­len und Vor­lie­ben, die für das Ge­schäfts­le­ben re­le­vant sind und die man aus dem Ver­hal­ten von Men­schen am Ar­beits­platz ab­lei­ten kann. Mit­hil­fe ei­nes Un­ter­neh­mens zur Ent­wick­lung von Fra­ge­bo­gen er­ar­bei­te­ten wir ein As­sess­ment­sys­tem und tes­te­ten und ver­fei­ner­ten die­ses dann an­hand drei­er von­ein­an­der un­ab­hän­gi­ger Stich­pro­ben, die je­weils aus über 1000 Ar­beits­kräf­ten be­stan­den. Schließ­lich mo­di­fi­zier­ten wir die sta­tis­ti­schen Mo­del­le für die ge­ne­ti­sche Ana­ly­se von Po­pu­la­tio­nen des Mo­le­ku­lar­bio­lo­gen Lee Sil­ver von der Prin­ce­ton Uni­ver­si­ty. Auf die­se Wei­se konn­ten wir mit ih­rer Hil­fe Mus­ter in un­se­ren Mit­ar­bei­ter­da­ten er­ken­nen. Dar­aus lei­te­ten wir mit ma­the­ma­ti­schen Me­tho­den vier ver­schie­de­ne Ar­beits­s­ti­le ab.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
7
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
9
Zeichen:
53.958
Nachdrucknummer:
201706020
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben