Vom Manager zum Unternehmer

KARRIERE:

HBM April 2017

Viele an­ge­hen­de Füh­rungs­kräf­te neh­men den kon­ven­tio­nel­len Weg zur Un­ter­neh­mens­spit­ze: Sie be­wer­ben sich um einen Platz im Füh­rungs­kräf­te­pro­gramm ei­nes Kon­zerns, er­klim­men in ei­ner Un­ter­neh­mens­be­ra­tung die Kar­rie­re­lei­ter bis zum Part­ner oder grün­den ihr ei­ge­nes Start-up. Doch es gibt auch einen an­de­ren Weg, der in jüngs­ter Zeit im­mer po­pu­lä­rer wird: Ein be­ste­hen­des Un­ter­neh­men zu kau­fen und zu füh­ren – eine Va­ri­an­te, die wir als „Ac­qui­si­ti­on Ent­re­pre­neur­ship“ (er­wor­be­nes Un­ter­neh­mer­tum) be­zeich­nen. Die Zahl sol­cher Über­nah­men er­reich­te in den ers­ten drei Quar­ta­len des Jah­res 2016 in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten ein Re­kord­niveau, wie Biz­Buy­Sell, eine On­li­ne­han­dels- platt­form für Klein­un­ter­neh­men, mit­teil­te.
An der Har­vard Busi­ness School bie­ten wir je­des Jahr ein Se­mi­nar zu die­ser Form des Un­ter­neh­mer­tums an, das von den un­ter­schied­lichs­ten Teil­neh­mern be­sucht wird. Un­ter ih­nen war bei­spiels­wei­se Tony Bau­tis­ta: Er war im In­vest­ment­ma­na­ge­ment und in der Un­ter­neh­men­s­ent­wick­lung tä­tig, be­vor er die Füh­rung bei Fail Safe Tes­ting über­nahm, ei­nem Un­ter­neh­men, das Si­cher­heits­aus­rüs­tun­gen für Feu­er­weh­ren prüft. Greg Am­bro­sia, ein ehe­ma­li­ger Of­fi­zier der US-Ar­mee, nahm eben­falls teil. Er er­warb und lei­te­te den Fens­ter­rei­ni­gungs­spe­zia­lis­ten City Wide Buil­ding Ser­vices, und bie­tet seit­her in Dal­las und Um­ge­bung sei­ne Diens­te an. Auch Jen­ni­fer Braus hat den Schritt in die Selbst­stän­dig­keit ge­wagt: Die In­ge­nieu­rin sat­tel­te ein Be­trie­bs­wirt­schafts­stu­di­um oben­drauf und führt heu­te als Ei­gen­tü­me­rin Sys­tems De­sign West, ein Un­ter­neh­men im Ein­zugs­be­reich von Se­att­le, das für Am­bu­lan­zen und an­de­re Not­dienst­leis­ter die Fak­tu­rie­rung ab­wi­ckelt. (Zum Zwe­cke der Of­fen­le­gung: Die Au­to­ren sind an al­len drei Un­ter­neh­men als In­ves­to­ren und Di­rec­tors be­tei­ligt.) An­de­re Teil­neh­mer ar­bei­ten heu­te im Ge­sund­heits­we­sen, or­ga­ni­sie­ren exo­ti­sche Rei­sen, ver­mie­ten Mu­sik­in­stru­men­te, ent­wi­ckeln Soft­wa­re­lö­sun­gen oder sind im ver­ar­bei­ten­den Ge­wer­be ak­tiv.
Ob Kauf und Füh­rung ei­nes frem­den Un­ter­neh­mens für Sie der rich­ti­ge Weg ist, hängt von Ih­ren Vor­lie­ben und von Ih­rem Tem­pe­ra­ment ab. Doch für die meis­ten Men­schen, die wir un­ter­rich­tet, be­ra­ten und be­glei­tet ha­ben, hat sich die Ent­schei­dung per­sön­lich, be­ruf­lich und fi­nan­zi­ell ge­lohnt.
Der viel­leicht größ­te Vor­teil des Ac­qui­si­ti­on Ent­re­pre­neur­ships ist, dass Sie von An­fang an am Ru­der ste­hen. Statt sich mit der Bü­ro­kra­tie des Un­ter­neh­men­sall­tags her­um­zu­schla­gen oder Busi­ness­plä­ne und Pro­to­ty­pen ab­ar­bei­ten zu müs­sen, über­neh­men Sie vom ers­ten Mo­ment an die Ver­ant­wor­tung für einen le­ben­di­gen, at­men­den Or­ga­nis­mus und tref­fen Ent­schei­dun­gen von Ge­wicht. Jen­ni­fer Braus hat das ge­reizt. „Mich drängt es, Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men“, sagt sie. „Ganz be­stimmt woll­te ich kei­ne Ar­beits­bie­ne sein. Ich wuss­te, ich woll­te an füh­ren­der Stel­le wir­ken, und ge­nau da bin ich jetzt.“
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
3
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
6
Zeichen:
28.114
Nachdrucknummer:
201704086
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben