„Das war genau das Richtige“

HBM Dezember 2016

STORZ Ich habe fünf Mo­na­te nach der Ge­burt mei­nes ers­ten Kin­des wie­der Voll­zeit ge­ar­bei­tet und wur­de kurz dar­auf Ab­tei­lungs­lei­te­rin für den Be­reich Ver­trie­bs­con­trol­ling. Ich habe das an­dert­halb Jah­re ge­macht und mich zwi­schen Be­ruf und Fa­mi­lie kom­plett zer­rie­ben. Ich konn­te mei­nem An­spruch an die Mut­ter­rol­le nicht ge­recht wer­den, da ich mei­ne Toch­ter kaum ge­se­hen habe. Mir war klar: So kann ich nicht mehr wei­ter­ma­chen. Lie­ber ver­zich­te ich auf den Kar­rie­re­schritt. Ich habe mei­nem Chef vor­ge­schla­gen, dass ich mir den Job künf­tig mit ei­ner Kol­le­gin tei­le. Und nach ei­ni­gen Ge­sprä­chen war er ein­ver­stan­den, erst­mals auf Füh­rungs­ebe­ne ein Jobs­ha­ring als Pi­lot ein­zu­füh­ren. In­zwi­schen ist er ein Fan da­von. Er sagt aber auch, dass es von den Per­so­nen ab­hängt.

END­RESS Ich bin seit mei­nem Stu­di­um bei Por­sche, in­zwi­schen fast 20 Jah­re. 2008 ging ich nach Aus­tra­li­en. Wäh­rend die­ser Zeit war Frau Storz Sach­be­ar­bei­te­rin in Zuf­fen­hau­sen und mei­ne An­sprech­part­ne­rin im Con­trol­ling. Das war eine enge Schnitt­stel­le, und so ha­ben wir uns ken­nen­ge­lernt. Nach gut drei Jah­ren in Aus­tra­li­en bin ich dann für zwei­ein­halb Jah­re in die USA ge­gan­gen. Dort habe ich auch mei­ne Toch­ter be­kom­men, aber kei­ne große Pau­se ge­macht, da mein Mann die Kin­der­be­treu­ung über­nahm. Vor zwei Jah­ren bin ich dann für un­ser Mo­dell nach Deutsch­land zu­rück­ge­kom­men. Für mich war die Ab­tei­lungs­lei­tung neu. Ich kam zwar mit Aus­lands­wis­sen, hat­te aber nicht die Er­fah­rung auf der Po­si­ti­on und im Hea­d­quar­ter wie Frau Storz. Wir ha­ben uns pri­ma er­gänzt – in die­sem Mo­dell ist man ja nie al­lein.

Mehr über Por­sche und dar­über, wie der Au­to­bau­er die glä­ser­ne De­cke spren­gen will, le­sen Sie in un­se­rem Spe­zi­al „Stra­te­gie“, ab 29.11. im Han­del oder un­ter

www.harvardbusinessmanager.de/heft/
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
2
Zeichen:
10.195
Nachdrucknummer:
201612046
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben