Unsterbliche Marken

BÜCHER

HBM September 2016

Franz-Ru­dolf Esch
Iden­ti­tät
Das Rück­grat
star­ker Mar­ken
Cam­pus 2016
309 Sei­ten
39,95 Euro
Franz-Ru­dolf Esch ist Pro­fes­sor für Mar­ken- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­for­schung, und die­ses Buch pro­fi­tiert von sei­nem um­fas­sen­den Wis­sen aus 25 Jah­ren For­schung und Be­ra­tung. Ob Targo­bank oder BASF, Swarovski oder Walt Dis­ney: Esch präg­te die un­ter­schied­lichs­ten Mar­ken. Ent­spre­chend pra­xis­nah und an­ek­do­ten­reich ist sein le­sens­wer­tes Buch „Iden­ti­tät – Das Rück­grat star­ker Mar­ken“. An­statt sich hin­ter pro­fes­so­ra­ler Mar­ke­ting­spre­che zu ver­ste­cken, lei­tet er sei­ne The­sen kon­kret und nach­voll­zieh­bar ab. Bei­spiels­wei­se die Ana­lo­gie, dass große Per­sön­lich­kei­ten über kla­re Vi­sio­nen und Wer­te ver­fü­gen. Bei Mut­ter Te­resa wis­se je­der, wo­für sie steht – bei gu­ten Mar­ken ist das nicht we­sent­lich an­ders. Nach ei­ner all­ge­mei­nen Ein­füh­rung geht Esch mit sei­nen Le­sern auf die Su­che nach dem Mar­ken­herz. Die kla­re Struk­tur mit Schau­bil­dern und Fra­gen macht es leicht, die Iden­ti­tät ei­ner Mar­ke zu er­ken­nen und ihr Po­ten­zi­al zu be­grei­fen. Im nächs­ten Schritt geht es dar­um, die Pro­duk­te wei­ter­zu­ent­wi­ckeln: Man­che Mar­ke schafft es, sich dem Zeit­geist an­zu­pas­sen (Mag­gi gibt es seit 1897, Aspi­rin und Mie­le seit 1899, Per­sil seit 1907), an­de­re ver­lie­ren ir­gend­wann die Gunst der Kon­su­men­ten und ver­schwin­den. Oder, wie Esch es for­mu­liert: Große Per­sön­lich­kei­ten ster­ben – star­ke Mar­ken nicht. He­le­ne End­res
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
6
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
2
Zeichen:
20.480
Nachdrucknummer:
201609100
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben