Jenseits von Gut und Böse

FALLSTUDIE:

HBM April 2016

Laura Cro­nen­berg, Chefin des Kin­der­mo­de­her­stel­lers Tots & Teens (T&T), saß in der Loun­ge des Shah­ja­lal In­ter­na­tio­nal Air­port in Dha­ka und war­te­te auf ih­ren Flug. Ab­we­send nipp­te sie an ih­rem schwar­zen Tee und ver­such­te, sich zu sam­meln. Die ver­gan­ge­nen Tage hat­ten Spu­ren hin­ter­las­sen. Da­bei hat­te die Wo­che so gut an­ge­fan­gen.
Am Mon­tag hat­te sie noch stolz mit den Kol­le­gen in New Jer­sey die tol­len Ge­schäfts­er­geb­nis­se ge­fei­ert, im­mer­hin war es dem Kin­der­be­klei­dungs­her­stel­ler im ver­gan­ge­nen Jahr ge­lun­gen, den Jah­res­ge­winn um 5 Pro­zent zu stei­gern. Doch die aus­ge­las­se­ne Stim­mung hat­te nicht lan­ge an­ge­hal­ten. Spä­tes­tens in dem Mo­ment, als Jim Col­lins, ihr für das Ta­ges­ge­schäft zu­stän­di­ger Vor­stands­kol­le­ge, sie bei­sei­te­nahm, um ihr von ei­ner Ka­ta­stro­phe zu be­rich­ten, die sich just in Ban­gla­de­sch er­eig­net hat­te, war die Leich­tig­keit da­hin ge­we­sen. Das Pro­duk­ti­ons­ge­bäu­de ei­nes Tex­til­fa­bri­kan­ten, der für vie­le Ein­zel­han­dels­ket­ten, dar­un­ter auch T&T, Klei­dung fer­tig­te und kon­fek­tio­nier­te, war am hell­lich­ten Tag ein­ge­stürzt. Cro­nen­berg hat­te kei­ne Se­kun­de lang ge­zö­gert und für sich und Col­lins Flü­ge ge­bucht. Kei­ne 24 Stun­den spä­ter wa­ren die bei­den in Dha­ka ge­lan­det und so­fort wei­ter an den Ort des Ge­sche­hens ge­reist.
Was sich ih­nen dort bot, war ein Bild des Grau­ens. Wäh­rend Bull­do­zer Ber­ge von Ge­röll bei­sei­te­schaff­ten, such­ten Ret­tungs­kräf­te par­al­lel noch nach Über­le­ben­den. Am Ran­de der zer­stör­ten Fa­brik stand eine Grup­pe ver­zwei­fel­ter Müt­ter, die Bil­der ih­rer ver­miss­ten Söh­ne und Töch­ter in die Höhe hiel­ten. Die Sze­ne hat­te et­was Ge­spens­ti­sches. Me­dien­be­rich­ten zu­fol­ge war das Ge­bäu­de in al­ler Eile und noch dazu mit min­der­wer­ti­gen Bau­stof­fen ober­halb ei­nes zu­ge­schüt­te­ten Teichs hoch­ge­zo­gen wor­den. Mehr als 2000 Nä­her und Nä­he­rin­nen wa­ren ums Le­ben ge­kom­men, zahl­lo­se wei­te­re zum Teil schwer ver­letzt wor­den.
Cro­nen­berg war zu­tiefst er­schüt­tert. Die Ver­lus­te an Men­schen­le­ben wa­ren ab­so­lut ver­hee­rend. Sie war selbst Mut­ter und wag­te kaum, sich vor­zu­stel­len, was die El­tern der ge­tö­te­ten und ver­letz­ten Ar­bei­te­rin­nen und Ar­bei­ter jetzt durch­lit­ten. Trotz­dem muss­te sie einen kla­ren Kopf be­wah­ren. Sie hat­te eine Auf­ga­be zu er­fül­len.
Als ei­nes der von der Ka­ta­stro­phe un­mit­tel­bar be­trof­fe­nen Un­ter­neh­men muss­te ihre Fir­ma auf an­ge­mes­se­ne Art und Wei­se ver­su­chen, sich um die Op­fer und de­ren An­ge­hö­ri­ge zu küm­mern, und da­für sor­gen, dass die Ar­beits­be­din­gun­gen bei den Zu­lie­fe­rern künf­tig noch schär­fer kon­trol­liert wür­den. Kurz­fris­tig muss­te sie aber auch Er­satz für die aus­ge­fal­le­nen Pro­duk­ti­ons­ka­pa­zi­tä­ten fin­den. Die Her­bst­kol­lek­ti­on, mit der T&T etwa 80 Pro­zent des Jah­res­um­sat­zes er­wirt­schaf­te­te, soll­te in zwei Wo­chen in Pro­duk­ti­on ge­hen. Cro­nen­berg muss­te also schnell eine Lö­sung fin­den und ent­schei­den, ob sie einen an­de­ren Fer­ti­ger in Ban­gla­de­sch su­chen oder lie­ber auf einen Pro­du­zen­ten in Chi­na aus­wei­chen soll­te, mit dem T&T be­reits zu­vor zu­sam­men­ge­ar­bei­tet hat­te.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
9
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
8
Zeichen:
44.941
Nachdrucknummer:
201604090
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben