Das emotionale Unternehmen

KOLUMNE

HBM März 2016

Im Fern­se­hen gibt es (wenn mal ge­ra­de nicht ge­mor­det wird) Trä­nen und Ju­bel in un­ge­zähl­ten Rühr­stücken: Große Ge­füh­le in je­dem Fall, die, da­mit es wich­tig und wuch­tig klingt, jetzt Emo­tio­nen hei­ßen. Aber auch wenn ge­mor­det wird, egal ob in Wis­mar, im Huns­rück oder an hun­dert an­de­ren Ta­tor­ten, sind die Mo­ti­ve meist aus großen Emo­tio­nen ge­strickt. Emo­tio­nen er­gie­ßen sich auch in Le­ser­brie­fen zu al­len er­denk­li­chen Ta­ges­ak­tua­li­tä­ten, egal ob von Frau oder Mann: Vie­le schrei­ben stolz und über­wäl­tigt oft von sich selbst, dass sie wei­nen muss­ten. Wor­te wie „be­rüh­rend“ und „be­we­gend“ sind die Hits bei den ad­ver­bia­len Be­stim­mun­gen in den Vor­spän­nen der Ar­ti­kel, auf die die­ses Ge­schluch­ze sich be­zieht. Tief emp­fun­de­ne Emo­tio­nen, wo­hin man fühlt.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
1
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
1
Zeichen:
5.955
Nachdrucknummer:
201603101
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben