„Wie kann ich behilflich sein?“

BEST PRACTICE:

HBM Dezember 2015

Es gibt die­sen einen Mo­ment im lan­gen Ent­wick­lungs- und Op­ti­mie­rungs­pro­zess ei­nes neu­en Pro­dukts, in dem auf ein­mal al­les klar ist. In dem die letz­ten Zwei­fel, die je­des krea­ti­ve Un­ter­fan­gen be­glei­ten, aus­ge­räumt wer­den. Und oft trägt die Re­ak­ti­on ei­nes po­ten­zi­el­len Kun­den dazu bei.
Für die vir­tu­el­le per­sön­li­che As­sis­ten­tin Siri, mitt­ler­wei­le un­trenn­bar mit dem iPho­ne von Ap­p­le ver­bun­den, kam die­ser Mo­ment 2009 in ei­nem Flug­zeug. Un­ser Flug hat­te Ver­spä­tung. Ich nahm mei­nen Platz ein, als ein Pas­sa­gier frag­te, um wel­che Uhr­zeit wir lan­den wür­den. Da ich ge­ra­de zu­sam­men mit ei­ni­gen Dut­zend Per­so­nen Siri tes­te­te, nahm ich mein Han­dy aus der Ta­sche und frag­te: „Siri, um wel­che Uhr­zeit soll Uni­ted-Flug 98 an­kom­men?“ Als Siri mir dar­auf­hin die ak­tua­li­sier­te An­kunfts­zeit nann­te, sah mich der an­de­re Pas­sa­gier völ­lig ver­blüfft an. Er sag­te: „Ich habe nur eine Fra­ge: Wa­rum sit­zen Sie in der Tou­ris­ten­klas­se? Sie soll­ten Mil­li­ar­där sein!“
Ich war in­ner­lich so mit den un­ter­neh­me­ri­schen, tech­no­lo­gi­schen, stra­te­gi­schen und fi­nan­zi­el­len Fra­gen des Pro­jekts be­schäf­tigt, dass ich ganz aus den Au­gen ver­lo­ren hat­te, wie un­glaub­lich die Siri-Tech­no­lo­gie war. Da muss­te erst ei­nem Frem­den die Kinn­la­de run­ter­fal­len, da­mit ich mich wie­der dar­an er­in­ner­te: Wir hat­ten eine Smart­pho­ne-Ap­pli­ka­ti­on ent­wi­ckelt, die mensch­li­che Spra­che ver­ste­hen und un­se­re Fra­gen be­ant­wor­ten konn­te. Wir wa­ren im Be­griff, ein Stück künst­li­che In­tel­li­genz in die Hän­de von Mil­lio­nen Ver­brau­chern zu le­gen. Doch bis da­hin soll­te es noch ein lan­ger Weg sein – mit ei­ner Rei­he über­ra­schen­der Kur­ven und Ab­zwei­gun­gen.

DAS TAL DES TO­DES
Als Pre­si­dent von SRI In­ter­na­tio­nal, ei­nes 1946 als St­an­ford Re­se­arch In­sti­tu­te ge­grün­de­ten (und seit 1970 un­ab­hän­gi­gen) Un­ter­neh­mens, lei­te­te ich die Toch­ter, die Tech­no­lo­gi­en wei­ter­ent­wi­ckelt. Ein fan­tas­ti­scher Job: Je­den Tag be­ob­ach­te ich bei SRI Ven­tu­res die Ent­wick­lung weg­wei­sen­der Tech­no­lo­gi­en, die das Po­ten­zi­al ha­ben, das Le­ben mei­ner Mit­menschen si­che­rer, ge­sün­der und pro­duk­ti­ver zu ma­chen.
Doch zwi­schen Er­fin­dung und In­no­va­ti­on liegt das „Tal des To­des“. Das ist eine häu­fig ge­brauch­te Me­ta­pher in der Welt der In­no­va­tio­nen, denn die meis­ten Er­fin­dun­gen ster­ben, lan­ge be­vor sie den Markt er­rei­chen. Denn ent­we­der ist der Be­darf nicht vor­han­den, das Nut­zen­ver­spre­chen oder der Ge­schäfts­plan ist nicht über­zeu­gend ge­nug, oder die Res­sour­cen rei­chen ganz ein­fach nicht aus.
Mein Job ist es, neu­en Ide­en zu hel­fen, das Tal des To­des zu durch­que­ren. Manch­mal über­trifft das Er­geb­nis da­bei un­se­re kühns­ten Er­war­tun­gen. Bei Siri war es ein bahn­bre­chen­der Er­folg.
Jetzt kaufen
© Harvard Business Manager
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der manager magazin Verlagsgesellschaft mbH
Inhalt

Abbildungen und Diagramme

Bilder:
4
Infografiken:
0

Textumfang

Seiten:
6
Zeichen:
24.436
Nachdrucknummer:
201512074
Nachdrucke
Nachdrucke in Medien aller Art
Seitenpreise ab 360 Euro je nach Auflage

Nutzungsrechte im PDF-Format
Ohne Fotos und Illustrationen. Für die Verwendung bei betriebsinternen Fortbildungen, Kundenbroschüren, im Intranet und firmeninternen Pressespiegel: Preisberechnung pro Exemplar beziehungsweise pro Nutzer je nach Auflage.

Sonderdrucke
Möglich ab 500 Exemplaren, Preise auf Anfrage.
Ein Beispiel finden Sie hier.

Nachdrucke von Illustrationen
© Harvard Business Manager: Preise auf Anfrage

Alle Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer und gegebenenfalls Versandkosten.

Für Artikel mit Copyrightvermerk "Harvard Business School Publishing" gelten besondere urheberrechtliche Bedingungen, die wir Ihnen auf Anfrage gern erläutern.
Hier können Sie nach den Lizenz-Bedingungen fragen.

Alle Themen
ANZEIGE
Nach oben